ag1 Sie kommen von meiner ehemaligen kleinen Portal-Seite ag1.de? Willkommen in meinem Blog - den Link zur Queen-Seite (ag1.de/queen) finden Sie immer oben im blauen Balken, die kleinen Windows-Utilities weiterhin unter ag1.de/utils und meine RMG-91-Abi-Seite unter rmg91.de.

Ein Tag in Bildern

Nach rund einem Vierteljahr wieder ein Aktionstag, an dem man ebendiesen in Bildern festhalten soll – „Picture My Day Day“. Und zwar Nr. 18 veranstaltet von Leeri. Somit hashgetaggt „#pmdd18″.

Links: Zu früh… Rechts: Sieht schon besser aus (bis auf die Außentemperatur):

pmdd18-01 pmdd18-02

Nach den letzten PmD-Tagen war endlich formatfüllende nackte Haut angesagt:

pmdd18-03 pmdd18-04

Okay, ist nur meine Hand…

Kaum den Tag begonnen, braucht der Kameraakku auch schon eine neue Ladung. Zum Glück hab ich nicht nur einen.

pmdd18-05 pmdd18-06

pmdd18-07 pmdd18-08

pmdd18-10 pmdd18-09

Ein Fire TV Stick für den Lego-Raum…

pmdd18-11 pmdd18-12

pmdd18-13 pmdd18-14

Bett gießen, Pflanzen neu beziehen (oder so)…

pmdd18-15 pmdd18-16

pmdd18-17 pmdd18-18

pmdd18-19 pmdd18-20

Wird fortgesetzt…

Monorail

Wieder eine kleine Lego-Kreation – eine altmodische Monorail (also basierend auf dem Lego-Monorail-System von 1987-1994 mit drei Haupt-Sets):

Vintage Monorail 1

Mehr bei 1000steine oder im Flickr-Album

Zaun allzeit

Brote im Zaun

Zaun allzeit
 
Allzeit ist irrsinnig der Bengel!
Welch gribbliges Stöhnen!
Brot
Genieße und stirb!
Allzeit!
Ja Zaun, stecken und genügen
Ist zermatert,
So furchtbar und irrsinnig!

(Ein Poetron-Gedicht zu Ehren dieser Brote, die Ende letzten Jahres über eine Woche lang in diesem Zaun steckten.)

Fit in den Frühling?

fitqo Eine Sonderseite in einer der wöchentlichen Kostenloszeitungen titelt „Fit in den Frühling“. Darauf zu finden:

  • Visitenkartenartige Kleinanzeige einer Heilpraktikerin einer „Naturheilpraxis“, die so ziemlich alles anbietet: TCM, Akupunktur, EAV, Bioresonanztherapie, Bachsalze, Schüßlerblüten (äh, nein, andersrum), Ganzheitliche Lebensberatung, Hypnose, systemisches Familienstellen u.v.a.m.
  • Ebensolche einer Ebensolchen, die nur rund halb so viele Punkte auflistet, etwa Chakra-Energie-Fußmassage, Entgiften und Ausleiten, Sparyrik(sic!). Letzters muss wohl eine Billigvariante von Spagyrik sein, also pseudomedizinischer Alchemie…
  • Ebensolche einer Ebensolchen, etwas flacher (das Anzeigenformat, beim Angebot geht’s ja nicht mehr) mit ähnlichen Angeboten.
  • Im Hochkantformat, wenigstens eine Abwechslung, ein Schönheitssalon – neben Makeup und Stilberatung natürlich auch mit „ganzheitlicher Kosmetik“ und „Edelsteinmassage“.
  • Eine weitere Heilpraktikerin, die zudem Apothekerin ist (schämen sollte sie sich), bietet in ihrer Anzeige neben fettgedruckter „Klassischer Homöopathie“ u.a. auch „Entgiftungsmassage mit Honig“, wozu dann auch ein Foto der Dame, ein Foto von Honig und ein knapp drei Visitenkarten hoher „Artikel“, d.h. Werbetext ebendieser Anbieterin, über diese „Entgiftungsmassage“.
  • Und im unteren Bereich schließlich ein etwas größerer Artikel mit einem Bild zweier Jogger1. Das wird doch nicht endlich… nein, auch keine echte Fitness. Es geht um „Frühlingspower für den Stoffwechsel“ in Form von „Entgiftung mit Vitalpilzen“; ein Raupenpilz ist ebenfalls abgebildet.

Liebes Bayerisches Taferl, was hat das alles mit „Fit in den Frühling“ zu tun?


Lesetipps:

 


  1. nicht die im ?-Foto oben – das sind selbstgeknipste Läufer in Vevey 2008 – sondern eines aus einer Bilddatenbank []

Liebe Nachbarn/Besucher/Handwerker/wasauchimmer…

Man stampft nicht durch ein Treppenhaus, als wolle man die Stabilität der Stufen testen.

Man geht nicht davon aus, dass um 7:45 Uhr alle Leute wach sind.

Wenn man doch an einer Wohnungstür klingelt, geht man nicht davon aus, dass die Bewohner, selbst wenn sie wach wären, alles fallen lassen und im Weltmeistertempo zur Tür sprinten, sondern bringt etwas mehr Geduld mit, bevor man wieder weggehtstampft.

Musste mal gesagt sein.