RSS-Feed für diese KategorieKategorie-Archiv:

Freizeit&Sport

Verboten

Das nächste Pabuca-Thema. Und ich dachte, bei diesem Thema passt schwarz/weiß ganz gut…

jog

dienst

spiel

Bis in die Puppen

Ein neues Lego-Häuschen ist fertig – und zwar ein Laden, in dem die Lego-Friends-Minidolls als „Maxipuppen“ für die Minifiguren-Bevölkerung verkauft werden:

Maxidolls Store front 1

» Album auf Flickr (23 Fotos)
» Beitrag bei 1000steine.de
» Beitrag bei Eurobricks

Und da fällt mir ein, dass ich im Dezember vergessen habe, meinen Bahnhof hier im Blog vorzustellen:

Port Birch South - front 1

» Album auf Flickr (46 Fotos)
» Beitrag bei 1000steine.de
» Beitrag bei Eurobricks

Starker Gewichtsverlust? Kaum abgenommen?
oder: Manipulative Grafiken

Ich hab Anfang letzten Jahres beschlossen, etwas abzunehmen und vom Übergewicht runterzukommen – die Grenze dazu liegt gemäß BMI bei mir bei 90,25 kg -, aber nicht so drastisch und nicht so anstrengend wie unser aller Lieblingsastronomieblogger mit über 40 kg in einem halben Jahr (wäre bei mir auch zu viel gewesen…), sondern „einfach so“, mit etwas weniger essen und etwas mehr Bewegung, gemütlich ein Kilo pro Monat, mehr oder weniger (nach einer „Beobachtungsphase“ im Januar). Wozu ich mich (fast) täglich gewogen habe – man will ja auch eine schöne Statistik. :)

Aber was sagen die Zahlen jetzt aus? War es kaum eine Abnahme, wie das linke blaue Bild suggeriert?

gewicht

Oder doch ein drastischer Gewichtsverlust wie rechts zu sehen? Tja, was die Wahl der Wertebereiche und der Gestaltung so ausmachen kann…

Kann Spuren von Kirschen enthalten

Oder anders gesagt: Wie schon im Bericht zu den Bahnproblemen angekündigt, hier ein kurzer Konzertbericht von Black Stone Cherry am 13.10. in München (Optimolwerke/Theaterfabrik) mit Vorgruppe Tracer. (Da ich diesmal keine Lust hatte, viel zu fotografieren, gibt’s nur ein paar iPhone-Fotos.)

IMG_0759 Tracer IMG_0760

Die Vorgruppe (1. Bild) lieferte einen ordentlichen halbstündigen Hard-Rock-Auftakt, auch die Publikumsinteraktion haben sie nicht vergessen. Klang ganz gut, Problem war eigentlich nur, dass man (=ich und offenbar viele andere) ihre Lieder nicht kannte.

IMG_0765 IMG_0767

Bei den Kirschen – die ich ja schon 2011 (als Vorgruppe) und 2012 gesehen habe – war das natürlich anders, und entsprechend toll war die Stimmung bei den 90 Minuten voller kraftvoller, teils härterer, teils gefühlvollerer Songs mit viel Mitgesang, v.a. beim mittlerweile wohl obligatorischen „Peace Is Free“-Ende…

IMG_0770 IMG_0787

…kurz: ein Konzert, bei dem eigentlich alles gepasst hat. So kann man gern Live-Rock’n’Roll unterstützen und am Leben erhalten (wie sich der Sänger sinngemäß bedankt hatte).
:rocks:

» Setlist

Simpsons?

Das Simpsons-Haus als typisches Einfamilienhaus passt nicht so ganz in die Innenstadt – egal ob in Lego-Form oder real. Und die seltsamen Köpfe, die Lego den Simpsons-Figuren verpasst hat, passen auch nicht zu den altbekannten Minifiguren. Egal, dafür kann man Lego ja umbauen – und die Köpfe als Masken anbieten. So wie bei meinem neuesten Lego-Häuschen:

Matt's Masks front view

» Flickr-Album
» Vorstellung auf 1000steine.de
» Presentation on Eurobricks