RSS-Feed für diese KategorieKategorie-Archiv:

Natur

Blaukönigliche Emsigkeit

Neben dem Weg vor dem Haus wachsen und blühen viele kleine lila Blüten – anscheinend Salvia nemorosa ‚Blaukönigin‘ Lavendel. Da hab ich mich vorhin mit der guten alten Canon 40D mit 105mm-Sigma-Makroobjektiv hingekniet/gesetzt, hier eine Auswahl des Ergebnisses:

IMG_17091

IMG_17082

IMG_17078 IMG_17100

IMG_17120

IMG_17148

IMG_17170

IMG_17183 IMG_17128

IMG_17173

IMG_17185

» Das ganze Album auf Flickr, insg. 27 Bilder

Mir blüht was

Und zwar sowohl meine Bodendeckerrosen:

IMG_17056

IMG_17059

IMG_17061

…als auch Klee:

IMG_17068

Und ein kleiner Ableger einer Nachbarsrose dachte sich, einen halben Meter weiter direkt auf meiner Seite des Zauns ist es auch schön:

IMG_17071

Hinter Glas blüht schließlich noch eine kleine an Ostern gekaufte Kalanchoe wieder:

IMG_17073

Kleeine Gruppe

Anders als Paleicas pflanzliche Gruppen zum Magic-Monday-Thema „gruppiert“ hab ich hier nur eine kleine Gruppe Horn-Sauerklee vom vorderen Eck meines Gartens:

IMG_17027

IMG_17028

IMG_17025

Der kleine will auch!

Nachdem im Februar der obere Trieb des höchsten Stammes meines Dreifach-Drachenbaums (d.h. drei unterschiedlich hohe Stämme mit je zwei Trieben in einem Topf) geblüht hatte, will es ihm der kleinste Stamm nachmachen:

Drachenbaumblüte 2 IMG_4726

Nur etwas schiefer als der Blütentrieb ganz oben, wo nichts im Weg war.

Haa haa

Frühlingshaft? An manchen Tagen nur mit Einschränkungen wie z.B. einem Graupelschauer…

graupel