Voller Kultur

Genau, das aktuelle Wochenthema bei Pabuce

Fangen wir mit dem Volksfest an (daher natürlich ein Archivbild) – besser gesagt dessen Ende, denn so sah’s aus, nachdem fast alles abgebaut war:

IMG_3421

Aber es gibt auch aktuelle Aktionen, z.B. ein seltsam ausgesprochener „Lokalklang“ – ich würde ja eher [lo'ka:lklaŋ] sagen:

Lokalklang IMG_0662

Aber wie’s der deutschen Bürokratiekultur entspricht: ordentlich genehmigt (roter Aufkleber). Warum der abgebildete Regionalgeld-Gutschein VUENVa geschrieben wird, weiß ich jetzt auch nicht…

Schließlich zwei farbenfrohe Stelzengeher vom Rottaler Staatszirkus, die letzten Samstag im Rahmen von „Sommer in der Stadt“ über den Markt gewandelt sind – und die ich mal frech so in einem Bild kombiniert habe:

Stelzenläufer auf Markt

„Geschwindigkeit“

„Speed“ ist das aktuelle Pabuca-Thema – nun, hier gibt’s eher die Abwesenheit davon zu sehen…

Dieser nicht gerade schnelle Genosse ist mir gestern begegnet:

Schnecke auf Stange IMG_0648

Hier sind noch die Reste der Speedway-Bahn um den Fußballplatz herum zu sehen – Bande und Böschung sind schon weg. Und zwar um Platz für die kleine Gartenschau 2017 zu schaffen, wozu auch der Fußballplatz und die Trainingsplätze dahinter etwas verschoben werden. Zwar einerseits schade für die Fahrer, aber andererseits gut so, denn ich fand es immer etwas verquer, wenn sich Funktionäre und manche Politiker stolz darüber zeigen, so einen lärmenden Sport fast mitten in der Stadt zu haben – und die ganze Stadt an etlichen Wochenenden mit ihrem dröhnenden Lärmteppich zu „beglücken“.

Speedway-Bahn IMG_0643

Die innerste Innenstadt schließlich ist nicht für Schnellfahrer geschaffen:

20 Zone IMG_0657

Deutsche Europa-Torte

…also natürlich wie gewohnt nach einer Wahl, in diesem Fall zum Europäischen Parlament – hier die deutschen Ergebnisse:

ep2014 D

Abgebildet sind alle Parteien, die auch mindestens einen Sitz ergattert haben. Tabelle mit Absolutwerten sowie Prozenten inkl. Nichtwählern:

CDU/CSU SPD Grüne Linke AfD FDP FW Piraten Tierschutz NPD Familie ödp PARTEI sonstige ungültige Nichtwähler Wähler Berechtigte
Deutschland 10374758 7999955 3138201 2167641 2065162 986253 428524 424510 366303 300815 202871 185119 184525 516063 496216 32167176 29836916 62004092
Bayern 1567258 779222 467067 113914 310966 118425 166542 46021 40656 22783 11771 104002 17695 104721 15993 5647230 3887036 9534266
Kreis PAF 18471 6820 3544 884 3200 956 1903 400 414 273 160 1186 205 1297 256 50930 39969 90899
Stadt PAF 3397 1786 1063 254 703 217 310 93 75 44 37 333 58 222 78 9786 8670 18456
Bezirk 11 182 99 69 12 38 10 12 1 4 1 1 16 4 7 0 1062 456 1518
CDU/CSU SPD Grüne Linke AfD FDP FW Piraten Tierschutz NPD Familie ödp PARTEI sonstige ungültige Nichtwähler Wähler
Deutschland 16,73% 12,90% 5,06% 3,50% 3,33% 1,59% 0,69% 0,68% 0,59% 0,49% 0,33% 0,30% 0,30% 0,83% 0,80% 51,88% 48,12%
Bayern 16,44% 8,17% 4,90% 1,19% 3,26% 1,24% 1,75% 0,48% 0,43% 0,24% 0,12% 1,09% 0,19% 1,10% 0,17% 59,23% 40,77%
Kreis PAF 20,32% 7,50% 3,90% 0,97% 3,52% 1,05% 2,09% 0,44% 0,46% 0,30% 0,18% 1,30% 0,23% 1,43% 0,28% 56,03% 43,97%
Stadt PAF 18,41% 9,68% 5,76% 1,38% 3,81% 1,18% 1,68% 0,50% 0,41% 0,24% 0,20% 1,80% 0,31% 1,20% 0,42% 53,02% 46,98%
Bezirk 11 11,99% 6,52% 4,55% 0,79% 2,50% 0,66% 0,79% 0,07% 0,26% 0,07% 0,07% 1,05% 0,26% 0,46% 0,00% 69,96% 30,04%*

* Stimmbezirk ohne Briefwähler

Wär ja eigentlich ganz witzig, wenn man entsprechend des Nichtwähleranteils mehr als das halbe Parlament leer lassen würde – also generell und nicht mangels Anwesenheit der Gewählten. :)

Quellen: DeutschlandBayern und LandkreisStadt Pfaffenhofen

Rot-Rot-Schwarz

Nein, das ist keine politische Aussage oder die nächste Variante in den Münchner Stadtratsverhandlungen, auch keine kaputte Ampel, sondern die Abfolge der Haarfarben der Sängerinnen gestern Abend (22.5.) in der Backstage-Halle in München: Lyriel als unangekündigte Vorband, Stream of Passion als angekündigte Vorband und natürlich die Hauptband Xandria.

IMG_4889 Lyriel IMG_4890 Lyriel

Lyriel begannen mit ihrem Folk Metal (wie’s die Wikipedia nennt) mit Geiger und E-Cellistin – 18 Minuten vor offiziellem Konzertbeginn um 20 Uhr in fast schon familiärer Atmosphäre in der kleinen (und (wieso??) nicht ausverkauften) Halle1.

IMG_4899 Lyriel IMG_4901 Lyriel

Ihre ca. 35 Minuten waren ein gelungener Auftakt für den Abend, nicht zuletzt da musikalisch und stimmlich vielseitiger und interessanter als so manch andere Vorvorband, die mir schon begegnet ist.

Nach minimaler Umbaupause dann der leidenschaftliche Strom, deren Rotschopf ihre Haare auch mehr bewegte (leider nicht ordentlich fotografiert, das im 2. Bild ist der Gitarrist) – und die insgesamt erwartungsgemäß schon die erste Steigerung des Abends darstellten. Die Sängerin meinte, sie als Mexikanerin müsste eigentlich mit der Hitze in der Halle – die angesichts der Hitze draußen nicht überraschend war – besser klarkommen… nun, zum Glück gab’s Bereiche in der Halle, wo man’s im Stream of Lüftungsanlage gut aushalten konnte. :)

IMG_4919 Stream of Passion IMG_4921 Stream of Passion

Eine Geige hat sie auch mal ausgepackt.

IMG_4925 Stream of Passion IMG_4936 Stream of Passion

So war diese Band mit ihrem Progressive/Symphonic Metal schon für sich ein schönes Konzert (ca. 45 Minuten), aber natürlich sollte da noch jemand kommen…

IMG_4938 Xandria IMG_4943 Xandria

…nämlich Xandria mit Dianne van Giersbergen (nicht verwandt mit Anneke) als Sängerin – nachdem sie in den letzten Jahren öfter mal die Sängerin gewechselt hatten, bleibt diese hoffentlich etwas länger…

IMG_4953 Xandria IMG_4968 Xandria

…denn die Sopranistin hat’s nicht nur stimmlich drauf, sondern auch von der Bühnenpräsenz her, quasi eine nicht zu divenhafte Diva, die den – zahlreichen und verdienten – Applaus aberntet.

IMG_4973 Xandria IMG_4977 Xandria

Aber auch die Gitarristen verstecken sich nicht. Brauchen sie auch nicht. Gilt auch für den Drummer, nur hab ich von dem kein genaueres Foto.

IMG_4989 Xandria IMG_4992 Xandria

Abwechslungsreiche, mal schnelle, harte, mal balladische gute 90 Minuten waren’s dann – die Setlist wird sicher mal jemand bei setlist.fm eintragen, schien aber denen von Anfang Mai zu entsprechen.

IMG_4980 Xandria IMG_4995 Xandria

:rocks:

(Der Wind draußen wollte es dem stürmischen Applaus wohl nachmachen – fast hätte ich es bedauert, keine Jacke dabeigehabt zu haben.)

 


  1. offiziell anscheinend ausgelegt für 366 Besucher, Notausgänge ausreichend für 800 Besucher []

Rot-Gelb

Mein Beitrag zum aktuellen Thema „grün“ im Projekt Magic Monday:

rot-gelbe Ampel

Schöne Naturfotos haben die anderen Teilnehmer schon genug gezeigt. :)