RSS-Feed für dieses Schlagwort (Tag)Schlagwort-Archiv:

Lego

Links und Videos viel zu vieler Wochen (2013/47-50)

 

Advents-Dreikampf (4)

Nächster Abschnitt im Lego-Adventskalender-Triple-Threat-Match! Wir erinnern uns: es stand 3½:5:3 (City:Friends:Star Wars).

Tag 12: Ein Bäumchen, Geschenke und wieder was Fliegendes, das wir fallen lassen können (da „Republic Dropship“ ;) ):

12

Da fehlt ja eine Spitze für den Baum! Nein, so kann ich keine Punkte vergeben…

Tag 13: Everybody wants to be an astronaut…

13

…and take the long tall trail to the Baumspitze!1 4½:5:3. Schlitten und Kampfdroide können da nichts ausrichten.

Tag 14: Größere Geschenke, ein Springbrunnen (im Winter??) und von Geonosis ein, äh…

14

…lästiges durstiges Insekt. Für dessen Verscheuchen geb ich City einen halben Punkt: 5:5:3.

Tag 15: Automechaniker mit einer halben Werkstatt an Extrateilen, ein Bänkchen und ein Geonosianer:

15

Der kam wohl seinem Insekt hinterher. Da das schon weg ist, hilft er dem Mechaniker beim Zerlegen des Droiden. Aber wie verteil ich da die Punkte? Ach, ganz willkürlich: einen halben für Friends für die Bank, auf der sich die beiden nach getaner Arbeit ausruhen können: 5:5½:3.

Tag 16: Mehr für Autobastler, ein beblümtes Stück Boden mit Schlittschuhen und ein angeblich geonosianisches Waffendepot (mit dem das Droidenzerlegen wohl schneller gegangen wäre):

16

Also ein Punkt für Friends für die Schlittschuhe, einen Punkt Abzug für Friends, weil die Minidolls sie mangels Bein-Beweglichkeit nicht verwenden können, und damit ein Punkt für City als Sieger des Tages: 6:5½:3.

In ein paar Tagen geht’s natürlich weiter…

 


  1. in Anlehnung an „Everybody Wants To Be An Astronaut“ von Royal Republic []

Advents-Dreikampf (3)

Weiter mit den drei Lego-Adventskalendern – Tag 7 bringt einen Tisch, einen weiteren Verkaufsstand und einen Waffenstand:

07

Der erste Sieg für Star Wars für die spaßmachenden Spielzeugwaffen: 3:5:1.

Tag 8: Viel zu essen und zu trinken und noch so ’n Flugdingens, äh, sorry, Republic Gunship:

08

Gemeinsamer Sieg für die Improvisation von Sitzgelegenheiten (da kommt in den nächsten Tagen bestimmt noch ’ne Bank), 4:6:1.

Ah, da ist sie ja schon – zusammen mit, naja, wohl einem Kasten und einem Gebäck sowie einem Angriffs-Raumschiff am Tag 9:

09

Brachialer Sieg für Star Wars – und (auch wenn ich eigentlich nicht auf die Größe der Mini-Sets eingehen wollte) einen halben Punkt Abzug für City, da die Bank doch recht mickrig ist: 3½:6:2.

Tag 10: Feuerwehrfrau mit Würsten und Senf und vielen Extrateilen, eine (Mädchen(-stereotyp))-Utensiliensammlung und ein weißgerüsterer humanoider Trooper:

10

Tja, hoffentlich kommt bald ein Grill. Keine Punkte für diesen Tag.

Tag 11: Ah, da ist ja schon der Grill. Zusammen mit Tasche mit Geld und einem sechsbeinigen AT-TE Walker:

11

Klarer Sieg für Star Wars für das süße Hündchen! (Hoffentlich lyncht mich jetzt kein Star-Wars-Fan deswegen…) Und einen Punkt Abzug für den mickrigen Inhalt hinter dem Friends-Türchen. Somit steht’s jetzt 3½:5:3.

Wird das nochmal spannend mit der Wertung?

Advents-Dreikampf (2)

Weiter geht’s mit dem kleinen Dreikampf der Lego-Adventskalender!

Tag 2: Ein offener Kamin, ein kleines Schneemobil und ein Mini-Flugdingens (und ein paar Extrateile, die ich im ersten Bild auch immer zeigen werde):

02

Sieg für Friends, Zwischenstand 1:2:0.

Tag 3: Einhunderteins Dalmatiner, ein wirklich gut dazu passender Laternenmast und ein Droidendings mit massivem Fahrgestell (ihr seht schon, mit Star Wars kenn ich mich nicht besonders aus…):

03
Somit 2:2:0.

Tag 4: Ein Schneemann, eine nicht ganz so schneeige Frau und ein farblich eher eine Jahreszeit zu frühes Flugdings:

04

Tag 5: Ein Fass mit Einbruchswerkzeug und Handschellen – hä? -, ein den Besitzer wechselndes Ständchen und ein eher weihnachtlich gefärbtes Flugdings:

05

Tag 6: Ein Einbrecher, der gestreifte Sträflingsklamotten für so modisch hält, dass er sie immer noch trägt, Parfümzeugs und endlich mal ein humanoider Starwarsianer:

06

So steht’s nun also 3:5:0. Mal sehen, wie das weitergeht…

Advents-Dreikampf (1)

Advent, Advent, ein Leuchtstein brennt… nicht, denn in den drei Lego-Adventskalendern City (60024), Friends (41016) und Star Wars (75023) ist keiner drin. Dafür werde ich hier einen kleinen „Dreikampf“ dieser drei Adventskalender veranstalten – dabei soll’s nicht darum gehen, welcher die schöneren Mini-Sets hat oder am meisten fürs Geld bietet, sondern ich werde einfach mal schauen, was sich für „Kämpfe“ aus den Inhalten des jeweiligen Tages ergeben können…

Fangen wir gleich mit dem ersten an – wo der City-Polizist übrigens noch eine Extra-Mütze und eine Extra-Tasse mit im Beutel hatte:

01

Somit sind City und Friends die gemeinsamen Sieger – erster Zwischenstand: 1:1:0.

Ich werde nicht jeden Tag einen eigenen Beitrag bringen, sondern immer einige Tage zusammenfassen – hinterher, damit niemand, der sich von seinem Adventskalender überraschen lassen will, gespoilert wird.