RSS-Feed für dieses Schlagwort (Tag)Schlagwort-Archiv:

Mond

Ja ja, der Mond…

…natürlich muss ich da auch ein paar Bilder zeigen, wo die Wolken sich gestern bei der Mondfinsternis doch ziemlich rar machten. Wobei es hier im Blog nur eine Auswahl meiner 21 Fotos auf Flickr gibt (Diaschau).

Alle Fotos hab ich mit meiner Canon 40D und dem Tamron-28-300-Objektiv gemacht, meist in 300mm-Stellung. Die Schärfe lässt dort zwar etwas zu wünschen übrig, aber was Besseres hab ich halt nicht. Natürlich mit Stativ, wobei ich verschiedene Belichtungszeiten von ein paar Sekunden ausprobiert habe, später bei hellerer Sichel weniger.

Das ist das erste von 22:43 Uhr – noch schön rot im Kernschatten:

IMG_14084_a

Mit zwei Flugzeugen (22:48):

IMG_14093_a

Mit Umgebung (22:52):

IMG_14101_a

Wolken können auch interessant sein (23:18/19)…

IMG_14139_a

IMG_14142_a

Der Wortman hat übrigens auch ein paar Bilder. Und ein anderes hier beweist, dass die Erde in München eckig ist. Ganz rund ist sie rund 40 km nördlich natürlich auch nicht: ;)

IMG_14127_a

Links und Video der Woche (2011/22)

Links und Videos der Woche (2011/10)

Links und Videos der Woche (2010/51+52)

(Auch wenn wir schon 2011 haben, die heute zu Ende gehende Woche ist eben noch Nr. 52/2010…)

 

  • Ricky Gervais liest und kommentiert die Arche-Noah-Geschichte (engl.) :) (via Friendly Atheist)

Wolken, Mond und Jupiter

Wolken, Mond und Jupiter 1

Irgendwie sieht sowas in der Realität immer noch besser aus als aus der Kamera…

Aufgenommen mit mit meiner Canon 40D mit 1/2 und 1/3 Sekunde, Blende 2.8, ISO 800, 15mm Weitwinkel; Verzerrung, Ausschnitt und Helligkeit etwas nachbearbeitet. Und wenn ihr keine Wolken erkennt, ist euer Monitor dunkler eingestellt als meiner…