RSS-Feed für dieses Schlagwort (Tag)Schlagwort-Archiv:

Suchanfragen

Das Schnapszahl-Suchwortgedicht

:hammer: Passend(?) zum 555. Beitrag auf diesem Blog ein „Gedicht“ bestehend aus den Wörtern, die am häufigsten in Suchfragen, die die Leute in den letzten 16 Tagen hierher geführt haben, vorkommen, einfach absteigend nach ihrer Häufigkeit angeordnet – ich habe dazu lediglich Zeilenumbrüche und Satzzeichen ergänzt:

You I to the—
And me
My, your a see!
In it for love
Of…
Want song, so
About baby, know
That what Lotto be do

Make all can on
I’m is no come
Don’t hello ohne heart
Just like but got
If up never been
Lottozahlen
Dont take without one time
Say with i’ve Höschen

When we tell im long
Get have—
Will now give this
Girls break,
Are searching truth.
Most way go quotes
Difference gonna, honey,
Falling more

Youtube common
Tags genibus its feel…
Finally!
Down roof,
Cup out nitito
Vorhersage:
Wanna let
Good life!

Göttliche Suchbegriffe

Lupe und betendes Mädchen :bow: Willkommen zu einer Sonderausgabe der Suchanfragen-„Beantwortung“ zu religiösen Themen – und etwas Esoterik ist auch dabei…

Für die, die’s noch nicht wissen: Mit den grau hinterlegten Suchanfragen haben Leute hierher gefunden, und ich ab sie weder gekürzt noch erweitert noch erfunden. Praktischerweise kann sich da ein richtiges Zwiegespräch entwickeln (wenn man die Anfragen entsprechend anordnet), was ich mit Gedankenstrichen „—“ verdeutlicht habe.

I know your in heaven smiling down every day we pray for you — Denk mal nach, ergibt es (selbst aus Sicht eines besonders Gläubigen) Sinn, für jemanden zu beten, der schon im Himmel ist? — Denken? Will ich nicht, das ist doch, warum ich glaube! :twisted:

God… — Welcher? You can find yourself a god, believe in which one you want cause dont you know there all the same, they just go by different names. — People try and tell that its crazy: weird look at the wall for 10 seconds and you will see god — Ja, das ist wirklich seltsam, geradezu verrückt. Ich hab ’ne bessere Idee: look up at me and you’ll see your god! Und als solcher will ich auch ein paar Fragem beantworten:

Oh lord is i in heaven? — Im Englischen nicht, im deutschen Wort „Himmel“ kommt aber in der Tat ein „i“ vor.

God why won’t you let me sell my house? — Weil du in einer Kirche wohnst, darum!

Oh lord wont you by me a monkey? — Für welche Banalitäten soll ein Gott denn alles zuständig sein?? Und einen Affen schon gar nicht: Affen sind böse, erinnern sie doch an die Evolution! ;)

What’s the point of living if we know were gonna die one day? Speak o lord as we come to you! — Da bräuchtest du keinen Gott, um die Antwort zu finden: Zu leben, natürlich! — till the end of my days o lord? — Genau!

Lord i know that i’m in your hands and you won’t let go — Sei dir da mal nicht zu sicher – das sagte auch ein Freikletterer und faltete die Hände zum Gebet… …und plumps!

My god why is my heart so cold? — Moment, im searching for an angel to bring me your heart, dann werd ich mir das genauer anschauen.

I did some science and im feeling‘ fine — Gut, du besserst dich!

how numerology help our science and technology — Aber doch nicht mit so ’nen Müll wie Numerologie! — *kleinlaut* bäume numerologie? numerology hyphen value? — Hör auf, das ist alles andere als Wissenschaft, das ist Blödsinn!

Apropos Blödsinn:

pierre franckh wünschen blödsinn? — Ja!

:bye: So, das war’s – und das Schlusswort für heute:
Why be a nobody in heaven when you can be a star in hell?

500! oder Half of the time we don’t know

Kaffee Dies ist der fünfhundertste Beitrag in diesem meinem Blögle (nicht von der Zahl in der URL verwirren lassen, die zählt auch Entwürfe, Seiten und Uploads). Und aus guter alter Tradition widmet er sich wieder den Suchbegriffen (grau hinterlegt; weder gekürzt noch erweitert und schon gar nicht erfunden), über die Leute hierher gefunden haben:

do you know why we should break down and cry
Gründe dafür finden sich hier in diesem Beitrag, denn there’s an answer if you reach into your soul.

bandaged feet of verona poth
Wer will denn sowas sehen?? i fucking dont care!

i think im in love with a girl who lives
Ist auch besser so, Nekrophilie ist wirklich abartig (und strafbar).

sex mit brillenträgerin
Durchaus möglich. Wo ist dein Problem?

im kaffee nackt
Vorsicht, heiß! Und bestimmt teuer, so viel Kaffee in so einer großen Tasse, dass ein Mensch drin Platz hat. Oder hart, wenn du die Kaffeebohnen meinst.

a fuck of coffee
Na, zum Wohl und viel Spaß! Wenn sowas, was auch immer das genau ist, denn Spaß macht…

i want my pray come true
Naja, wer betet schon in der Hoffnung, dass diese Gebete nutzlos sind? Gut, nutzlos sind generell eigentlich alle – und auch Google wird daran nichts ändern können.

internetseite zahle eingeben und vorhersagen
Bitteschön, gib eine Zahl ein und klicke auf OK:

numerologische vorschau 2008
…lautet: „Numerologie ist immer noch Mumpitz und Blödsinn.“

vorhersagen zum weltuntergang
Gibt’s viele, und keine einzige traf bisher ein. Warum wohl? ;)

Deutsche Sprach, schwere Sprach, englische Sprach nicht minder:
muste oliver pocher sein gewinn spenden?
gibt ein andere planet mit laben youtube
every morgen wake up
-mother hope you came my life yeah yeah
are you love same tonight tables
do you see the light aaaaa
oh oh oh oh oh may there be no pools tonight
you got a reaction that’s bed in you
me „where you“ feel when i am look love that „but now“
i have below the machine cook can i can i every want to send on the blue oh tell me why

So, das war’s für diesmal, tschüss!
:bye:

 

please don’t stop c’mon
Okay, call me when you want it i give it, also weiter:

schnuffel kuschel bettwäsche
Würg!

vulva university
Dafür gibt’s ’ne Universität? Wo??

top kommentatoren blog
Bist ein Kommentarspammer, hm? Warum hast du dann hier noch nicht kommentiert – passt dir nicht, dass ich nicht seit Monatsanfang zähle, was es leicht machen würde, deinen Link in der Liste zu plazieren, sondern gleitend die letzten 30 Tage?

Jetzt ist aber wirklich Schluss. Ein Spruch zum Abschied:

childhood ends when you stop seeing monsters in your closet and you realise that they are walking on the street

 


Foto: Ben Heys – Fotolia.com

Zieh ein paar mal davon

Suchen Es ist wieder Zeit für die neuesten Suchanfragen, die die Leute in den letzten beiden Wochen hierher geführt haben – diesmal eher in Listenform:

i never seem to find what iam looking for
  Pech. Ob Du hier fündig wirst, bezweifle ich, sorry.

zieh ein paar mal davon
  Wovon? Oder wohin? Oder meinst Du Zigaretten? (Das hieße aber eher „daran“.)

do you roll your cigarettes tight air? tight like a nuns fanny?
  Was sagen die (selbstdrehenden) Raucher unter meinen Lesern – soll man sie „so eng wie die Möse einer Nonne“ rollen?
(fanny n. a) (Amer. sl.: buttocks) Po, der (fam.); b) (Brit. coarse: vulva) Möse, die (vulg.) © Dudenverlag, Oxford University Press – die Suche kam aus England)

i think you’re beautiful you’ve got eyes
  Wie nett, danke – allzu anspruchsvoll bist Du aber nicht, wenn Dir das Vorhandensein von Augen schon ausreicht.

how to translate the word „schnuffel“
  Diese Frage gebe ich am besten an die Expertin weiter – Julia, wie würdest Du das übersetzen? :)

anti esoterik
  Hier! Ich!

gläubige christen swingerclub
  Wenn Du schon Zweifel hast, lass es lieber bleiben – das Gläubigsein oder den Swingerclub, je nachdem, was Dir wichtiger ist.

meine frau n a c k t
  Ich denke, dafür musst Du Dich nicht so schämen, dass Du es nicht normal hinschreiben willst.

who cares what you think
  Hey, jetzt werd mal nicht beleidigend!

ficken pfaffenhofen/ilm
  Aber klar doch! Okay, nicht mit der ganzen Stadt…

fetisch pfaffenhofen ilm
  Eine ganze Stadt als Fetisch? Ist schon irgendwie abartig…

kaufe mein mann ein damenstring
  Kaufe Dein Frau ein Duden.

i wear sister’s panties
  Geizhälsin, kauf Dir eigene! Oder mach’s wie die/der nächste:

ich habe heute kein höschen an
  Gut, denn das ist die wesentliche Nutzungsbedingung für diese Website! (Nicht.)

du girls von cup
  Aaah ja. Okay, der kam aus Litauen – trotzdem irgendwie lustig. :lol:

no girls one cup
  Na das muss aber langweilig sein.

Jetzt zum absoluten Horror, dem Schlimmsten, das man sich vorstellen kann. Schwache Gemüter sollten besser nicht weiterlesen.

.
.
.

Immer noch da? So verwegen? Ich warne Dich zum letzten Mal…

.
.
.

Gut, Du hast es so gewollt:

musikantenstadel/18 may 2008
  Aaargh!!
  :tvangst:

Okay, tiiief durchatmen…

Können wir weitermachen? Bekommen wir das hin? Versuchen wir’s…

gnd plus blabla
  Eher Blabla ohne G(ru)nd.

im your feet yeah yeah yeah
geile gettin fuk
all you dance midnight sooooooooo babe i am full cam on as o as for love
this is the end you know lady the plante we hat wen ol wrong
  Ne, das wird nix mehr, der Horror hat Dich schon ganz verwirrt! Wir hören hier besser auf, tschüss!
:bye:

„Besser wie 2 Girls 1 Cup“

Suchen Ain’t got no hope got no idea what to do or why i’m here… Willkommen zu den Suchanfragen der ersten zwei Mai-Wochen, die Besucher hierher geführt haben. (Suchanfragen sind wieder grau hinterlegt; ich habe die Anfragen weder gekürzt noch erweitert noch erfunden!)

Besser wie 2 girls 1 cup! Ihr wisst schon, 2 girls 1 cup, these girls like dynamite! — Also erstens ist das bestimmt kein Dynamit, mit dem die Mädels da rumspielen, und zweitens, nein, ich mache besser nichts wie „2 Girls 1 Cup“. Aber besser als „2 Girls 1 Cup“ ist das hier bestimmt… (naja, außer für die Koprophilen unter den Besuchern, sorry, liebe Suchenden, aber vielleicht schaut ihr euch hier trotzdem mal um, z.B. über mein „Best Of;) ).

Ein Dauerbrenner: lotto zahlen vorher sagen, wer kann lotto vorher sagen – vorher, hinterher, kein Problem. Nur lottozahlen vorhersagen, noch dazu die richtigen, das geht nicht. Übrigens, I know the secret of life but i ain’t gonna tell ya – jedenfalls nicht kostenlos, siehe Cimddologie. ;)

Dann zeig es mir auf englisch! — Ganz einfach, links oben kannst du zwischen deutsch und englisch umschalten…

Aint nothing but a cold beer in the sun, can you feel it coming down all over your body, can you feel it on your skin? open your eyes to touch the beautiful things in life. — Äh, bitte? Ich trinke mein Bier lieber und gieß es mir nicht über die Haut. Auch nicht bei entzündung am fesselgelenk.

Jetzt zu einer einschneidend wichtigen Frage: wo soll man strings tragen? — Nun, wie du willst und wo du willst, aber z.B. auf den Kopf oder ums Knie sieht’s doch zu seltsam aus.

As you go through life you see there is so much that we dont understand… zum Beispiel unzureichende und unnötige fragen:

  • was sagen die kandidaten im finale – in welchem denn?
  • was habe ich getan auf deutsch
  • i’m looking for a phone ad music was in the charts girl walking down road

Gut, ich weiß, nicht jeder ist ein Muttersprachler und macht schon deshalb Schreibfehler, und Tippfehler können immer mal passieren – aber trotzdem, das kann einfach nicht die einzige Erklärung für manche Suchbegriffe sein:

  • bye appel phone
  • das versal in paris
  • womens whitout pantyes
  • girl fuck men whis a big dido – ich weiß jetzt nicht, wie groß Dido ist, aber ich bezweifle einerseits, dass sie da so ohne weiteres einverstanden wäre, und andererseits, dass das eine so gute Idee wäre…
  • fuck i am working me hit fuck am am
  • nakter popo cane
  • i see you winining and crying up on the floor
  • with the ah hey dont tell nobodies
  • oh lord keep me in my write mind (oder war’s ein Schriftsteller?)
  • juni 2007 kalender windel – Windel mit aufgedrucktem Kalender? Kalender mit Windel-Foto? Und warum 2007? heaven only knows cause i don’t understand what the answer please what’s the master plan?

Gut, eine ernsthafte Frage noch, die ich selber nicht beantworten kann: teddybär auf türkisch? Weiß das zufällig der bloggende Teddybär, nachdem er sich von seinem von einem Vierkornbrötchen-Vibrator verursachten Lachanfall erholt hat? :)

Sodele, bis hierher hat uns gott gebracht — Hä? Nein habe ich nicht; i wanna be your god, i wanna be your devil too, but ask just once and god says no. — (This dude is crazy baby dont say nothing to him.)

Tschüss, und denkt dran, weinen erleuchtet!
:heul: :bye: