“Verantwortung im Horoskop”

Sorry, but this post is not available in English

6 Comments

  1. b

    1. hast Du recht,
    2. können “so Sterne irgendwo da draußen” nichts machen, das unser Leben irgendwie steuert. Und das ist gut so.

  2. c

    3. Sag das mal den Astrologen – taubere Ohren als die, auf die du dann stoßen dürftest, kann ich mir nicht vorstellen…

  3. f

    sehr schöner artikel! mich würde interessieren, wie astrologen darauf reagieren und was ihnen einfällt, um diese argumente wegzudiskutieren ;)

    hast du astrologen unter den lesern?

  4. c

    Danke. Ich wüsste nicht, dass hier Astrologen mitlesen – falls doch, dürft ihr euch jetzt gerne outen. :) Dass mein Post “(K)ein Horoskop für den LHC” deinen “Haus-und-Hof-Astrologen” ;) zum hier Mitlesen angeregt hat, glaub ich eher nicht…

  5. SB

    Also ich amüsiere mich immer an solchem Astro-Shit :)

    Wenn die “Hexen” jeden Abend im TV ihre Kristallkugeln oder Karten befragen, sitze ich des öfteren vorm Bildschirm und amüsiere mich über die Tipps, die da den mehr oder weniger schlauen Anrufern gegeben werden. Vorallem kommt es mir größtenteils so vor, als würden die Telefonierer das Zeug auch noch glauben…. Ist die Menschheit wirklich so naiv? Ich kann das nicht verstehen!

  6. c

    Verstehen kann ich’s auch nicht wirklich, aber es scheint, dass es tatsächlich mehr als genug gibt, die so ein Zeug glauben…

Leave a Reply to cimddwc

All inputs are optional. The e-mail address won't be published nor shared.

  • Moderation: Comments from first-time commentators must be approved manually before they appear.
  • Behave yourself! No insults, no illegal content, etc.! Should go without saying, don't you agree...?
  • Website: I don't mind blogs with ads, but purely commercial links are not welcome and will be deleted. Just like pure spam comments.
  • E-mail notification on new comments: You will have to activate this function once with a link in an automatically sent confirmation mail. These notifications can be disabled again with the link in every mail, of course.
  • Twitter: If you got a Twitter account, you can enter your Twitter name (with or without the @, doesn't matter) which will then be displayed next to any comment (including old ones) that contain the same e-mail address. (Which also means that you must fill in that e-mail field.)
  • Allowed HTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>