18:16

Das ist, sofern ich mich nicht verzählt habe, das Verhältnis von Imbiss-/Getränkebuden zu Kunsthandwerk/Textil/Kitsch etc. auf unserem Christkindlmarkt. Zuzüglich einer kleinen Bude für Vereine und andere Einrichtungen mit wechselnder Benutzung, derzeit Waffeln, und einem Kinderkarussell.

Und wie sieht’s bei euch so aus?

Advents-Vierkampf 2016 (1)

Wie schon die letzten drei Jahre hab ich mir die drei Lego-Adventskalender – City (60133), Friends (41131), Star Wars (75146) – besorgt und veranstalte einen kleinen Wettkampf zwischen ihnen. Dieses Jahr ist noch das 24-in-1-Set 40222 hinzugekommen, das es im Herbst ab einer gewissen Kaufsumme gratis dazu gab – ein Set, bei dem man die einzelnen Bauten meist schon bald wieder auseinandernehmen und Teile wiederverwenden muss.

Bei diesem „Advents-Vierkampf“ soll es wieder – meistens – nicht darum gehen, welcher die schöneren Mini-Sets hat oder am meisten fürs Geld bietet, sondern ich werde einfach mal schauen, was sich für „Kämpfe“ aus den Inhalten des jeweiligen Tages ergeben können…

1. Ein Feuerwehr-Schneemann-Duo, Emma mit grünen Winterklamotten, ein Slave I und ein Segelschiff:

01

Emma ist vom goldenen Feuerwehrhelm angetan, während sich die anderen einander vorstellen. Und ab geht das Rennen! Einen Punkt für das schnelle Star-Wars-Schiff, 0:0:1:0.

2. Eine rockende Feuerwehrfrau, eine Geschenkschachtel oder Sitzbank mit Schlittschuhen, eine Bespin-Wache und ein Rentier:

02

Ab mit der Kuh, äh, dem Rentier aufs Eis! Yeehaw! Ein Punkt fürs Rentier: 0:0:1:1.

3. Verstärker mit Mikro, Briefkasten mit (Wunschzettel?-)Brief, TIE Interceptor und großem Geschenk – doch ach! beim Interceptor fehlt ein Teil (48336), dafür war eine überzählige 1×3-Platte drin:

03

Ob in der großen Geschenkschachtel vielleicht… nein, auch nicht. Weg mit dem Mistding! Ein Punkt Abzug für Star Wars: 0:0:0:1.

(Stand im November: Das fehlende Teil war beim Ersatzteile-Service von Lego nicht vorrätig, ich hab dann auf eine Bestellung verzichtet.)

4. Feuerwehrmann mit Tröte, Adventsgesteck mit fetter Kerze, Lord Helmchen Jr. ein Death Star Trooper und ein, äh, Hundemonster?

04

Das Monster will angreifen! Verjagt es! Und dann wird musikalisch gefeiert, je einen halben Punkt für den Trötenmann und die Kerze: ½:½:0:1.

Wie’s wohl weitergehen wird? Das sehen wir in sechs Tagen…

Sicher

https Ich habe meinem Blog jetzt auch ein „Let’s encrypt“-Zertifikat gegönnt (dessen Einrichtung bei meinem Provider all-inkl angenehm einfach ist – ein paar Änderungen im Theme und z.T. im Inhalt sind natürlich trotzdem nötig), sodass alle Inhalte ab sofort über HTTPS verschlüsselt ausgeliefert werden – warum das sinnvoll ist, ist z.B. bei Dr. Web nachzulesen.

Zu erkennen je nach Browser in einem kleinen/grünen/sonstwie beruhigenden Schloss in der Adresszeile. Außer es gibt noch HTTP-ohne-S-Inhalte irgendwo, was insb. bei uralten Beiträgen mit eingebetteten Inhalten wie Youtube-Videos auftreten kann, dann steht da z.B. ein Ausrufezeichen. Ich hoffe, das stört in diesen seltenen Fällen nicht weiter…

Falls euch doch irgendwas Störendes auffallen sollte, z.B. auch bei der Kommentar­benachrichtigung, sagt bitte Bescheid. :)

Nicht täglich

Wirklich nicht. Auf keinem Teil der Strecke. Glaub’s mir endlich:

nicht-taeglich

Irgendwie wäre das hier auch einfacher gegangen für einen ICE von Altona nach München…

Seite12345...569