Schlagwort-Archiv:

Blumen

Kein Schnee im April

Die Natur macht sich langsam… da geht man doch gerne durch:

Holz vor der Hüttn scheinbar bis zum Horizont:

Der Baum hier hat aufgehört zu stehen, liegt nur noch flach da, ist praktisch ein Ex-Baum:

Auch hier tanzt einer final aus der Reihe und wird trotz Ostern wohl kaum wieder aufstehen:

Den greislichen1 Nordwind hier spürt man im Foto nicht:

55 Minuten zuvor durch die Lücke von unten herauf:

  1. ich glaube, das Wort haben die Bayern extra für solche Winde erfunden []

BUGA

Letzte Woche hab ich meine Mutter und die Bundesgartenschau 2019 besucht – beides praktischerweise in Heilbronn. Hier ein paar Impressionen, beginnend mit dem seltenen Anblick eines ICE in Heilbronn – ein äußerst gut angenommenes Alibizugpaar (ich war der einzige im ganzen 1.-Klasse-Wagen 29) fährt zur Buga täglich Mo-Fr Stuttgart–Köln via Heilbronn und Heidelberg, dazu ein bescheidenes IC-Paar Stuttgart–Mainz/Wiesbaden auf Sa+So verteilt; ein bisschen mehr – ältere und kleinere – Eisenbahn gab’s auch auf dem Gelände.

Blumen und Dünen und Strand und Wasser und und und (gut, dass eine gewisse ortsansässige Firma kein graues oder braunes Logo hat)…

Neue Häuser, bei denen sich verschiedene Architekten austoben durften (nur scheinbar so klein hinter den Tulpen):

Kunst!

Bionische Bau-Kunst bei Tag und am Abend:

Konzert mit Cover-Band Uniseven, zeitweise leider mit (uns) zu unbekannten Liedern, kurz vor Schluss immerhin noch AC/DC:

Kleine Wassershow tagsüber stündlich, für Beleuchtung sorgt hier zumindest die Sonne:

Spektakuläre Wassershow bei Dunkelheit (Do, Fr, Sa), bei meinem Besuch leider zum Thema „50 Jahre deutsche Hits“:

Ich hab zwar auch ein paar kurze Videoclips aufgenommen, aber ich verweise besser auf eine komplette Aufnahme der Premiere mit anderem Programm bei Youtube