Author Archives:

2022

Ein Tag in Bildern

Neues Jahr, neue Zahl auch im Hashtag #pmdd2022, aber immer noch die gleiche Aktion: Picture My Day Day.

Beginnen wir diesmal ein paar Stunden zu früh, wo ich mal kurz nachts raus musste (das ist der Spalt der Tür zum Flur, wo’s ein bisschen Licht gibt); später dann duschen:

Was ungebügeltes Blaues anziehen und kurz das Winterwetter filmen:

Wordle ohne gelbe Buchstaben gelöst, aber nicht getwittert, auch wenn’s hier so aussieht; die anderen Farben sind natürlich jenseits von Gut und Böse, aber niemanden scheint das mehr zu interessieren:

Was zum Tage bestellen und Termin beim Hautarzt in ca. 4 Wochen machen:

… wird fortgesetzt …

Massiv gefeiert

Wenn Leute so massiv feiern, dass sie dazu gleich einen mächtigen Gittermast in einem mächtigen Betonsockel aufstellen – will man da noch genau wissen, wie’s auf der Party zuging…

Gittermast mit massivem Betonsockel, in den etliche Bierflaschen und ein Bierkasten einbetoniert sind, dazu ein Schild zu einer Hochzeitsfeier

…oder was dann in einem Jahr vielleicht so abgeht?

Übersetzung aus dem Bayrischen:
Liebe Leute, man kann’s nicht glauben,
die [Frauenname] und der [Männername] sind unter der Haube 💕
Ein Jahr habt ihr jetzt Zeit
zur Pflichterfüllung als Eheleute.
Seid ihr dann immer noch drei,
kommen wir zu Brotzeit und Bier vorbei

Wobei ich auch erwähnen sollte, dass in dem Gebäude u.a. das Büro eines Bauunternehmens sitzt. Was Windschiefes, Klappriges hätten die da also besser nicht hingestellt.

Staffel 3

Auf in die dritte Staffel von 2020 – bisher gab’s zu viele Wiederholungen und unrealistische Handlungselemente, ob das so weitergehen wird…?

2020+2
 
Ein gutes neues Jahr allerseits!

Ein Tag in Bildern

Der letzte Picture my Day Day #pmdd2021 dieses Jahr – das Wetter war auch schon mal schöner…

…und der Wäscheberg kleiner (aber so ist das halt, wenn man ’ne knappe Woche wegfährt und die Wäschetonne vorher schon fast voll war)…

Im nachlassenden Regen schnell einkaufen gehen, dann Wäsche aufhängen…

Nach der Föllerei an den Veiertagen (oder so ähnlich) mal nur ein Chili aus dem Glas; und der neue Stadtbus-Linienplan könnte m.E. auf manchen Linien auch ein bisschen übersichtlicher sein:

Unerwarteter blauer Himmel – da kann man ja noch mal raus und beim Obstladen die guten Clementinen kaufen:

Mal schnell was bestellen, von dem ich über die Feiertage gehört habe, und dann am 42114 weiterbauen:

Xbox mit Halo anwerfen…

Abendessen, während eine kleine Sturmfront vorbeizieht:

Darts-WM sponsored by Omicron…

Two Dots hat auch Booster im Angebot, aber das mit der Reihenfolge ist dort etwas anders…

Und noch ein kleines Betthupferl (nur ein 50g-Exemplar):