Category Archives:

Finds

Poller bitte umfahren

Je nach Betonung hat “umfahren” ja zwei ziemlich gegensätzliche Bedeutungen – die destruktivere sollte man eigentlich tunlichst vermeiden, aber das gelingt offenbar nicht immer:

Fragt sich noch, ob das jetzt eher Freibadbesucher, Eishockey-Fans oder -Spieler, Fußballer oder sonstige berufstätige oder einkaufende Gelegenheits- oder Dauerparker waren…

Das Ende ist nah

Das Ende des Jahres, das Ende der Ortschaft…

Orts-Ende-Schild ohne Beschriftung

…vielleicht auch das Ende der Erinnerung daran, in welcher Ortschaft man war…

(Leider nicht das Ende der Pandemie oder gar der egoistischen, asozialen Arschlöcher, aber das ist ein anderes Thema.)

Am Asch

Vieles ist dieses Weihnachten nicht so, wie es sein sollte – ob das etwas damit zu tun hat, dass Kinder zu diesen Zeichnungen inspiriert wurden, weiß ich nicht, aber nach den ganzen “Äschen” bzw. Popos…

…kommt oben dann doch ein Weihnachtsbaum:

Jedenfalls: Frohe Feiertage euch allen (aber bitte vernünftig)!

👻 Heimgesuchte Sportgeräte 😱

Der kleine Stepper, den ich im Heimbüro für gelegentliche Nutzung am Stehschreibtisch habe, scheint von einem Geist besessen zu sein – oder wieso sonst bildet sein Schatten im Licht der Schreibtischlampe hier ein Gesicht mit großer Nase?

Sollte ich jetzt Angst haben, den Stepper weiter zu benutzen? Muss ich besonders kräftig und häufig treten, um den Geist auszutreiben? Oder fühlt er sich dadurch erst wohl?