Projekt 52/01: Hello World!

New rules for Sari’s Projekt 52 2010: A figure every week…

01: Hello World!

Projekt 52 Topic 1: Hello World!

And hello, nameless edge-sitting penguin with a face somewhere between gormlessly naive and contemplative – where will this project year take us?


20 Comments

  1. U

    „schief angucken“ könnte es auch treffen :mrgreen:

  2. U

    Ganz bestimmt. Wasser im Ohr, aus dem Gleichgewicht, Ungläubigkeit, Entspannungsübungen, Bündelung esoterischer Ohrenenergie :o

  3. jL

    Wow, hervorragend umgesetzt! Das könnte man glatt als Desktop-Hintergrund nehmen! Ist die Weltkugel von einem Bildschirm? Sieht echt spitze aus. Ok, der Pinguin könnte einen Zacken mehr im Fokus sein, aber ansonsten super!

    • c

      Ja, der Fokus ist mir da nicht optimal gelungen, dafür gefällt mir bei diesem Versuch die Perspektive am besten…

      Hier ist ein anderes Bild, das als Making-Of dienen kann:

      01_makingof

      Das Welt-Bild müsste auch in der Wikipedia (bzw. den Wikimedia Commons) zu finden sein.

  4. U

    Könnte das Welt-Bild von den iPods sein.. hast du da etwa das iTablettending im Hintergrund stehen obwohl es das noch gar nicht geben darf? ;)

  5. U

    iSee :mrgreen:

  6. L

    Es ist doch immer so… schon im Mittelalter wusste man nicht, wann die Leute geboren sind, aber man wusste, wann sie gestorben sind… mag bei diesem Pinguin vielleicht ähnlich laufen ;).

  7. k

    Richt, Richtig super gemacht =)

    so süß und keinen Namen =O das geht doch nicht!

  8. N

    Süßer Kantenhocker :) Bin gespannt auf weitere Themen. Hoffe er bricht sich beim freien Fall nicht den Nacken :lol:

  9. s

    Treudoof, eindeutig und knuffig … ich hoffe er hat zukünftig keine Probleme bei “runden” Kanten ;)

  10. c

    @Lordy: Gut, dann behaupte ich ab sofort, dass es ein mittelalterliches Kunstwerk ist. :mrgreen:

    @kasumi: Vielleicht sollte ich mal einen Namenswettbewerb starten…

    @Nickmalolle: Er kann doch fliegen. (Wie alle Pinguine.) ;)

    @stoffel: Da wird sich im Zweifelsfall immer eine Lösung finden (hoffe ich)…

  11. F

    Och ne … so süß und keinen Namen … na vielleicht ändert sich das ja noch im Laufe des Projektes. Dein Foto finde ich gut, mir gefällt auch der Schärfe bzw. Unschärfeverlauf

  12. C

    Ha, da hatte also noch jemand die Idee, die Themenbezeichnung wörtlich zu nehmen :mrgreen:
    Sieht auf jeden Fall sehr gut aus!

  13. M

    Da hab ich ja nochmal Glück gehabt, dass dein Nubi auf dem Subwoofer stehen bleibt und stattdessen dieser süße Pinguin die Hauptrolle beim Projekt 52 spielen wird… ;-)
    Viel Spaß weiterhin und ne schöne Woche! Gruß, Mel.

Leave a Reply

All inputs are optional. The e-mail address won't be published nor shared.

  • Moderation: Comments from first-time commentators must be approved manually before they appear.
  • Behave yourself! No insults, no illegal content, etc.! Should go without saying, don't you agree...?
  • Website: I don't mind blogs with ads, but purely commercial links are not welcome and will be deleted. Just like pure spam comments.
  • E-mail notification on new comments: You will have to activate this function once with a link in an automatically sent confirmation mail. These notifications can be disabled again with the link in every mail, of course.
  • Twitter: If you got a Twitter account, you can enter your Twitter name (with or without the @, doesn't matter) which will then be displayed next to any comment (including old ones) that contain the same e-mail address. (Which also means that you must fill in that e-mail field.)
  • Allowed HTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>