A Traffic Sign Bleeds

The squalls last Thursday were a bit too much – while the upper sign (lying on the left) only seems to lose water, the round one actually appears to bleed…

umgekipptes-schild

9 Comments

  1. h

    btw… wenn du so etwa siehst und nicht eingreifst, dann kannst du wegen unterlassener hilfeleistung angezeigt werden. und jetzt red dich bloß nicht raus, du hättest keinen verband zu hause… :roll:

    • c

      Keine Sorge, kompetente Ersthelfer und Notärzte waren schnell vor Ort und die Schilder standen schnell wieder munter aufrecht. :)

  2. J

    Munter aufrecht? Also bei dem Bild, das ja eindeutig starken Blutverlust des unteren Schildes zeigt, scheint mir das ein stark geschönter Sachverhalt zu sein…

  3. L

    Auf jeden Fall ein richtig krasser Schnappschuss xD.

  4. S

    Das Arme! Aber sieht mir auch aus wie ein Schild das nur wegen ner Baustelle aufgestellt wurde oder so…also das nicht fest im Boden stand :)

    • c

      Fest im Boden steht’s natürlich nicht, aber dass es da steht (und nicht allein ist), ist ein bisschen seltsam und unschön – die uralte Garage/Lagerhalle wurde vor einigen Monaten schön renoviert/restauriert, und seitdem stehen diese Schilder da:

      lager-schilder

      (Das rechte ist das umgefallene.) Ich hoffe, die finden noch eine bessere Lösung…

  5. R

    Oh, das arme Schild! :mrgreen:

Leave a Reply

All inputs are optional. The e-mail address won't be published nor shared.

  • Moderation: Comments from first-time commentators must be approved manually before they appear.
  • Behave yourself! No insults, no illegal content, etc.! Should go without saying, don't you agree...?
  • Website: I don't mind blogs with ads, but purely commercial links are not welcome and will be deleted. Just like pure spam comments.
  • E-mail notification on new comments: You will have to activate this function once with a link in an automatically sent confirmation mail. These notifications can be disabled again with the link in every mail, of course.
  • Twitter: If you got a Twitter account, you can enter your Twitter name (with or without the @, doesn't matter) which will then be displayed next to any comment (including old ones) that contain the same e-mail address. (Which also means that you must fill in that e-mail field.)
  • Allowed HTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>