Kategorie-Archiv:

Fundstücke

Unerwartete Baustellenbeschilderung

Eigentlich würde man hier ein „Achtung, Baustelle“ oder „Verbot für Fußgänger, andere Straßenseite benutzen“ erwarten, aber da sich eh kaum ein Fußgänger daran halten würde:

Auf der anderen Seite der Baustelle die gleiche Kombination mit Pfeil zur Straße hin. Ich frag mich nur, ob das tatsächlich so beabsichtigt ist…

Die Straße ist übrigens eine Einbahnstraße für Autos von links mit Erlaubnis für Radfahrer in beide Richtungen.

Traurige Kartoffel

Ein Bild, das mir meine Mutter geschickt hat:

so traurig, das kann ich nicht mit ansehen, dachte ich und habe sie einfach gegessen.

Trotzdem denjenigen, die Fasching/Karneval/etc. feiern, viel Spaß, ebenso denen, die sich (wie ich) davon fernhalten. :)

Inntresse

Bei einer bald schließenden Filiale einer sanierungsbedürftigen Modekette:

Schaufensteraushang: Puppen und Ständermateri al abzugeben. Bei Inntresse, bitte in der Filiale melden

Ob ich da mal reingehen und nach der Inntresse fragen soll? Ob die überhaupt da ist? So nah liegt der Inn jetzt auch nicht. Wenn’s schon keine zu Pfaffenhofen a.d.Ilm passende Ilmtresse gibt, vielleicht als Kompromiss eine Donau- oder Isartresse?

Oder ob ich mal einem Rechtschreibkursanbieter einen Tipp geben soll?