Kategorie-Archiv:

Fragen

Serielles Stöckchen

Conny wirft ein Stöckchen durch die Gegend, das ich mal aufgefangen habe, bevor es eventuell noch einen unaufmerksamen Seriendarsteller trifft:

:tvangst:

  • Schaust du regelmäßig TV-Serien?
    Ja. Derzeit im Fernsehen v.a. Bones, Stargate (jetzt zu Ende), Prison Break, NCIS (hatte ich vergessen), Ghost Whisperer, Veronica Mars, Simpsons; und mit weniger Aufmerksamkeit (z.B. mit Surfen/Blog-Lesen nebenher) die CSIs und die älteren Simpsons-Folgen.
  • Was macht für dich eine gute Fernsehserie aus?
    Sie sollte gute Charaktere haben und spannend sein (oder lustig, je nach Typ), und ein durchgehender Story-Arc kann auch nicht schaden, wenn er gut ist (Paradebeispiel: Babylon 5).
  • Gibt es eine Serie, für die du alles stehen und liegen lässt?
    Dank Festplattenrecorder/-receiver, mit dem man schön zeitversetzt sehen kann, schon seit Jahren nicht mehr. ;)
  • Und welche geht überhaupt nicht?
    Der ganze Telenovela-, Daily-Soap- und Lindenstraßenkram kommt mir nicht durch die Flüssigkristalle.
  • Kaufst du Serienstaffeln auf DVD?
    Ja – am ehesten natürlich solche, die man nicht (oder nicht vernünftig) hier im TV bekommt und/oder die ich mir lieber auf englisch anschaue und die mir am wichtigsten sind:
    24 (da muss man einfach mehrere Folgen am Stück anschauen – Season 6 ist unterwegs), Supernatural (Season 2 ist grad angekommen), Babylon 5, Hex, und vor allem Buffy & Angel.

:tvlustig:

Dann werf ich das Stöckchen mal hoch in die Luft – Achtung, es fällt gleich runter, wer will es, wer hatte es noch nicht? :)

I woaß net ois, aber…

…diese Auswertung des Spiegel-Online-Quizzes Oans, zwoa, g’suffa: Woast ois über d’Wiesn?

Sie haben 8 von 10 Punkten.

Vom Oktoberfest haben Sie schon mal gehört – und sei es im „Tatort“. Sie wissen, was Oachkatzlschwoaf heißt und wie man die Weißwürste richtig zuzlt. Doch waren Sie schon mal dort? Dann können Sie ihr bruchstückhaftes Wissen aufpolieren, ein paar Mass genießen und die Bayern hautnah kennen lernen

…ist irgendwie unpassend, wenn es ausgerechnet die Fragen zum „Tatort“ und zu einem Film waren, die ich nicht beantworten konnte (und auch nicht richtig erraten habe, denn wirklich gewusst hab ich manche der anderen 8 auch nicht)…

:prost2:

Und wieviel habt ihr richtig, liebe Leser?

The Brain

The Brain - Ehrenurkunde mit Note 1,0 mit 40 von 40 Punkten von Spiegel Online

:mrgreen: Vom IQ-Quiz mit 40 Fragen bei Spiegel Online (nein, ich hab nicht geschummelt) – leider vergeben sie diese Urkunde (mit derselben Note) schon ab 33 richtigen Antworten…

Ach?

Spaßeshalber zwei weitere Ergebnisse (von mir übersetzt) aus den unzähligen Blogthings-Tests (aber schwer, da einen zu finden, der sich nicht an die Mädels richtet…) — zwei, für die ich nun wirklich keine Tests benötigt hätte:


Du bist ein Atheist

Du bist sehr skeptisch


Wenn’s um Religion geht, bist du ein Ungläubiger (ganz einfach).
Du denkst lieber über das nach, was bekannt und bewiesen ist.
Du brauchst keine Religion, um die Probleme des Lebens zu lösen.
Du berechnest die Dinge lieber mit Logik und Philosophie.


Dein persönliches Motto ist: „Beweis es.“
Auch wenn manche Ideen, wie Leben nach dem Tod, nett erscheinen mögen…
Wirst du sie nicht glauben, nur weil man sich dabei gut fühlen würde.
Du lässt dich von Wissenschaft und Fakten leiten… selbst wenn das bedeutet, dass du den Glauben um dich herum nicht teilst.
Was ist deine religiöse Weltanschauung? (englisch) Wie skeptisch bist du? (englisch)

Däumchen, aber nicht drehend

Was da gerade so an Blogthings-Tests die Runde macht, muss einen schon wundern… sei es zur „Bedeutung“ des Geburtsdatums oder – mit ein paar persönlichen Fragen – zur ach so wichtigen Information, welcher Finger man denn sei

Nun gut, nichts gegen ’n bisschen sinnfreie Unterhaltung, :razz: also (in meiner Übersetzung):


Du bist der Daumen

Du bist einzigartig und flexibel. Und du trotzt jeder Kategorisierung.
Mental stark und agil machst du Dinge auf deine eigene Art. Und du machst sie gut.
Du bist ein geborener Anführer… aber auch ein wahrer Einzelgänger. Du inspirierst viele, stehst aber mit wenigen in Verbindung.

Du verträgst dich gut mit: Dem Mittelfinger

Halte dich fern von: Dem kleinen Finger

Zum Glück zeigt der Daumen nach oben, das muntert einen schon auf! :freu: