Kälte+Wasser=Eis+Fotos

Naja, eigentlich muss die Kamera auch noch in die Gleichung. :) Hier sind einige Fotos vom Sonntag:

» Flickr-Diaschau

IMG_15154_a

IMG_15164_a

IMG_15165_a IMG_15151_a

IMG_15171_a IMG_15187_a

IMG_15181_a

IMG_15191_a IMG_15197_a

IMG_15207_a IMG_15232_a

IMG_15214_a

IMG_15215_a

IMG_15237_a

IMG_15246_a IMG_15251_a

IMG_15261_a IMG_15262_a

IMG_15264_a IMG_15287_a

IMG_15282_a

IMG_15303_a IMG_15284_a

IMG_15306_a IMG_15328_a

IMG_15312_a

IMG_15321_a

IMG_15323_a IMG_15327_a

IMG_15333_a

IMG_15334_a IMG_15354_a

IMG_15344_a

10 Kommentare

  1. H

    Great shots, off how I wish I could get some snow this winter but here in the state it isn’t looking good.

    • c

      Thanks. Yeah, sometimes you got snow here and none a few dozen kilometers away, and sometimes you got too much, as in many other parts of Europe right now…

  2. T

    Sehr schöne Bilderserie.
    Winter, richtig schön Kalt und Sonnenschein, so mag ich den Winter am liebsten :-)
    Besser als dieser Regen und das nasskalte Wetter aus dem Dezember.

  3. o

    Wirklich tolle Fotos! Vorallem die Enten machen was her.. 8O

  4. R

    Yay, genial! So eine eisige Vielfalt! Die Rutscheentchen find ich auch lustig :) Ist das die Ilm? Die Schneefinger und das Wehr sehen ja klasse bizarr aus!!

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>