Musik-Quiz 15

Willkommen zur neuesten Ausgabe meines Musik-Quizzes. Diesmal wieder etwas anders…

Das folgende Bild beschreibt eine Liedzeile, die es – natürlich zusammen mit Titel und Band/Künstler – zu erraten gilt:

Musik-Quiz 15

Bei Bedarf ;) wird es später ein weiteres Bild für weitere Zeilen geben, und natürlich weitere Tipps und Antworten auf eventuelle Fragen und Lösungsvorschläge eurerseits – also legt los! :mrgreen:

17:29 Uhr: Dieses Bild beschreibt die nächsten zwei Zeilen (oder eine, je nach Schreibweise):

Musik-Quiz 15.2

Gelöst :clap: (dank der Bombe) vom Buntklicker: „Don’t Stop Me Now“ von Queen mit den Zeilen:

I am a sex machine ready to reload
Like an atom bomb about to
Oh oh oh oh oh explode

Das war’s dann auch schön, frohen Feierabend und danke für’s mitmachen!

13 Kommentare

  1. S

    Kniffelig ….Bad Vibrations ?

  2. c

    Will ich doch hoffen, dass es knifflig ist. ;)

    Nein, Bad Vibrations ist es nicht, und das kommt auch nicht in der beschriebenen Zeile vor.

  3. S

    Keine Batterien im Dildo, von irgendeiner komischen Punk-Band ;)

    Nein Spass beiseite und so weiter, ich weiß es gerade nicht,aber vielleicht kommen noch weitere Leute,die den Hinweis deuten können.

  4. j

    uiui, also mir fällt da jetzt so textlich auch nicht viel ein…. abwarten

  5. bd

    Lisa Scott Lee – Electric: „I’ll buzz like a vibrator, an energy creator“ (dann braucht sie natürlich keine Batterien) … was Besseres weiß/finde ich nicht.

  6. c

    Äh, wer? :) Ne, schon ’n bisschen bekannter. Ich denke, gegen halb 6 werd ich das erwähnte weitere Bild zeigen…

  7. p

    evelyn thomas: high energy? *lol*

  8. c

    Nein, auch nicht. :)

    Das zweite Bild ist da… (oben im Beitrag)

  9. bd

    Ja, meinste, ich kenn das? Ich habe halt nach <vibrator "no batteries" lyrics> gegoogelt. :)

  10. bd

    Queen: Don’t Stop Me Now

    Mit der Bombe war’s klar (I’m a sex machine ready to reload, I’m like an atom bomb about to oh, oh, oh, oh explode).

  11. c

    Das Wort „vibrator“ kommt nur leider genausowenig darin vor wie „batteries“…

  12. c

    Queen ist richtig! :clap:

  13. bd

    Oh Mann, darauf hätte ein alter Queen-Fan wie ich allerdings auch gleich kommen können. ;)

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>