Störung mit Ecken und Kanten

Ich hatte mich hier ja schon über die seltsame Kombination von abgerundeten und abgeschnittenen Ecken im ZDF-Fußball-Design ausgelassen, und auch wenn das Design weit weniger schlimm ist als der Inhalt, nämlich die Bildstörung dank Stromausfall in Wien, worüber anscheinend alle Sender weltweit (vertragsgemäß) von der UEFA beliefert werden (außer der Schweiz, in der sich der Spielort Basel ja befindet, sodass das ZDF später das SF-Signal übernehmen konnte), muss ich doch über die Ecken und Kanten dieser Tafel (die auch denen der Bundesliga-Ergebnis-/Tabellen-Einblendungen ähneln, wenn ich mich recht erinnere) in diesem langen Satz, bei dem ich mich frage, ob die Leute ihn überhaupt ganz lesen, meckern – hier schräg, da rund, dort schräg und rund… wer entwirft denn sowas?

Störung – Die Leitungen aus Basel sind unterbrochen. Wir bitten um etwas Geduld.

Na egal, jetzt geh ich weiterfeiern… :jubel: :applaus:

6 Kommentare
1 Trackback

  1. T

    Da sitzen keine Designer dahinter…. das sind Scherenschnitte eines Praktikanten der eben noch übt. Daher dann die etwas unstimmigen Formen. Übrigens: Das ist der selbe Praktikant, der auch mit Wachsmalkreiden die deutsche Flagge gezeichnet hatte und mit der Reihenfolge etwas durcheinander kam!

    Hoffen wir, dass das internationale Fernsehzentrum in Wien am Sonntag einen vernünftigen Haustechniker an Bord hat….. und keinen Praktikanten! :roll:

  2. c

    Derselbe Praktikant bei ARD und ZDF? Ach klar, sie wollen ja dauernd mehr Gebühren, und so viel wie die Lizenzen für die Fußballübertragungen kosten, bleibt für Personal nicht mehr viel übrig…

  3. T

    Personalsharing denk ich mal…. eine andere Erklärung finde ich nicht! 8)

  4. c

    Oder er hat sich „hochgearbeitet“, vom Zweiten ins Erste, schließlich ist das ZDF-Design ja nicht ganz neu. Und einen neuen Praktikanten – so nach dem Motto: ein neues Design mit jedem neuen Praktikanten – kann das ZDF sich eben nicht leisten. :P

  5. T

    Auch eine möglich Variante…. hast Du Kontakte zur Personalabteilung bei ARD und ZDF? 8O
    Und was die Bildausfälle betrifft könnte man natürlich jetzt böse sein und sagen…… das kommt davon, wenn der ORF auf Windoof setzt…… stürzt bekanntlich öfter mal ab :mrgreen:

  6. c

    Vielleicht hat sich dann ein ORF-Praktikant gedacht, machen wir mal ’nen Neustart, vielleicht läuft das Spiel dann besser – bei Windows kann das ja helfen. :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>