Es herbstelt so langsam…

Und wieder einmal ein paar Natur-Fotos… diesmal wieder mit dem Tamron-28-300mm-Zoomobjektiv.

» Flickr-Diaschau

IMG_11436a

IMG_11438a IMG_11443a

IMG_11451a IMG_11457a

IMG_11453a

IMG_11449a IMG_11455

IMG_11466 Spinnwebena IMG_11467 Spinnwebena

IMG_11463 Spinnwebena

IMG_11472 Bodena

IMG_11471 Bodena IMG_11486 Bodena

IMG_11480 Boden IMG_11479 Bodena

IMG_11476 Boden,Fahrrada

IMG_11473 IMG_11439a

IMG_11483 Boden IMG_11491 Boden

IMG_11489 Bodena

IMG_11503 Boden,Pilze IMG_11505a

IMG_11499 Boden

IMG_11501 Boden IMG_11494a

IMG_11530

9 Kommentare

  1. K

    Coole Bilder – vor allem die mit den Spinnenweben finde ich toll :)

  2. s

    Also auch bei dir!
    Er wird das Thema der nächsten Wochen bleiben, der Herbst!
    Aber ich bin ja gerade in die sonnenreichste Stadt Deutschlands gewechselt. Herrlich endlich keine Schattenmorelle mehr zu sein!!!

    Jetzt muss ich mich erst wieder nach schönen Plätzen umsehen. Sollte aber nicht so schwer sein, habe ich mir sagen lassen.

    ..grüßt dich Monika

  3. R

    Ich finde, es herbstelt viel zu schnell! Dafür, dass der Winter kaum vorbei ist und der Sommer keiner war.

    Aber Deine Bilder sind trotzdem schön, auch wenn sie mich wehmütig machen…

    Grüße!

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>