Bilderrätsel 56

Schon wieder Dienstag, Zeit für das nächste Rätsel – heute wieder ein Bildausschnittsrätsel. Hoffentlich kein zu einfaches…

Was zeigt dieser Ausschnitt?

br56a

Wie immer (aber ich hoffe halt auch auf neue Mitrater…) gibt’s bei Bedarf Tips in den Kommentaren und/oder andere Ausschnitte.

(18:02) Anderer Ausschnitt:

br56b

Gelöst vom Postpunk: ein Papiertaschentuch:

14 Kommentare

  1. p

    Tapps, Tapps! Ist noch etwas sehr dunkel hier! Das Objekt ist scheibenförmig?

    • c

      Dunkel? » Da ist ein Lichtschalter. ;)

      Scheibenförmig würde ich jetzt eigentlich nicht sagen. Außer du nennst alles, was irgendwie auch flach sein kann, scheibenförmig…

  2. p

    Sie dürfen das Bild nun gerne etwas schärfen! Also flach und mittendrin ist eine Art Kante? Ich würde sagen, die Maus ist links oben!

    • c

      Maus? Welche Maus? Und unscharf ist es auch nicht. Das Objekt kann jedenfalls flach sein, ist es hier aber nicht ganz. Ich glaub, ich zeig gleich einen anderen Ausschnitt…

  3. p

    Ein Vogelhaus?

    edit: Blödsinn, kann ja nicht flach sein. Wenn es flach ist, ist es dann nicht betriebsfähig / nicht aufgebaut?

  4. p

    Hmm, da ist was gesticktes am Seitenrand. Ein Tischtuch oder sowas?

  5. p

    Ok der erste Gedanke war: eine Küchenrolle

  6. p

    Ok, letzter Versuch! Serviette

  7. p

    Mmmmmpf … Hatschi! Sorry hat vielleicht jemand ein Taschentuch da?

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>