Ich wähle Martin Mustermann!

Der Donaukurier stellt online die Kandidaten für die Kommunalwahlen Anfang März vor – dabei immer drei zufällig ausgewählte in der Sidebar neben dem eigentlichen Inhalt. Und ich habe meinen Wunschkandidaten gefunden, den in der Mitte:

Kandidat Mustermann

Auf der Übersichtsseite unter „weitere Kandidaten“ tauchte er allerdings nicht mehr auf…

6 Kommentare

  1. r

    Gute Idee. Der wird auf jeden Fall Politik für Otto Normalverbraucher machen.

  2. D

    Ich dachte der wohnt in Musterhausen?! Ist wohl umgezogen…

  3. c

    Ich glaube, sein Bruder Max wohnt noch in Musterhausen. Aber um Kommunalpolitik für viele Ottos Normalverbraucher zu machen, müssen die Mitglieder dieser bestimmt noch größeren Familie eben in die verschiedenen Landkreise ziehen…

  4. D

    Klingt absolut einleuchtend! :P

  5. D

    Ähm, das fällt mir jetzt erst auf, dass du gar nicht so weit weg wohnst. An P-hofen fahre ich doch täglich vorbei! ;)
    Grüße aus IN

  6. c

    :) Man hat auch irgendwie selten Grund, danach zu schauen, wo die ganzen Blogger so herkommen…

Schreibe einen Kommentar an Dee

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>