Ende September

Ich muss noch ein paar Fotos vom letzten Sonntag nachreichen – keine Angst, keines davon hat mit der Bundestagswahl zu tun…

» Zur Flickr-Slideshow

Fertigmachen zum Springen!

IMG_8104 Springkraut

IMG_8109 Springkraut Spinne IMG_8103 Springkraut

IMG_8110a Springkraut Spinne IMG_8124a Spinnennetz

IMG_8164 Wasserfall IMG_8142 Spinne

Der Brunnen darf auch mitspringen:

IMG_8155 plätschernder Brunnen

IMG_8156 plätschernder Brunnen IMG_8157 plätschernder Brunnen

Wenden wir den Blick gen Himmel – und auf einen bewachsenen Baum:

IMG_8079 IMG_8093

Beerig:

IMG_8086

IMG_8098 IMG_8170

IMG_8133 IMG_8135

Jetzt wird’s bunt:

IMG_8091 IMG_8125

IMG_8126 IMG_8120

IMG_8115

IMG_8094 IMG_8119 Moos auf Mauer

IMG_8113 Boden

10 Kommentare

  1. h

    spitzenmässig, gratuliere! ich glaube ich gehe morgen auch noch mal auf fototour…

  2. bT

    Ja, find die Bilder auch spitze !! Das animiert mich auch, morgen auf Tour zu gehen ;)

  3. c

    Dankeschön. :) Dann wünsche ich euch mal viel fotografischen Erfolg…

  4. jL

    Herrlich! Knackscharf und wie der Herbst sein sollte :)

  5. R

    Sehr hübsch, die Naturfotos. Is ja immer was für mich. Aber die stinkenden Blümschn von den ersten Bildern kann ich nicht leiden :(

  6. c

    Danke.

    Springkraut stinkt? Ist mir noch gar nicht aufgefallen. :) Muss ich mal (wenn’s blüht) schnuppern…

  7. z

    Hey coole Fotos, vor allem gefällt mir „IMG_8155 plätschernder Brunnen“.

    Kurze Frage an dich: Dein Blog scheint ja recht bekannt zu sein, du hast auf jeden Fall eine Menge Besucher hier. Wie bist du auf meinen (kleinen) Blog gekommen? :-)

    Gruß Dennis

    • c

      Danke. :)

      Höchstwahrscheinlich bin ich vor ein paar Wochen irgendwo einem Kommentar von dir begegnet, genau weiß ich das nicht mehr.

      Aber wär’s nicht auch langweilig, wenn man keine neuen Blogs ansurfen und entdecken würde…?

Schreibe einen Kommentar an bloggender Teddybaer

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>