Bilderrätsel 23

Ein weiterer Dienstagnachmittag wartet auf sein Rätsel – und es ist wieder nur ein Bildausschnitt… Liegt auch daran, dass ich derzeit wenig Zeit habe und diese Rätsel am wengisten Aufwand erfordern. :mrgreen: Wobei, wenn es so einfach ist wie ich befürchte, der Nebeneffekt, dass es schnell gelöst wird, auch nicht gänzlich unerwünscht wäre…

Also: Was zeigt dieser Ausschnitt?

br23

Wie immer: Vorschläge und Fragen bitte in die Kommentare; bei Bedarf gibt’s noch ’nen größeren Ausschnitt…

(18:06) Der größere Ausschnitt:

br23a

Gelöst von Daniel: Ein Taster/Druckknopf an einer Ampel:

br23s

Danke fürs Mitmachen und bis nächsten Dienstag…

23 Kommentare

  1. S

    Ein Dings.

    Ein Rand von einem Ding ?

  2. k

    Ist das ein oder sind das zwei unterschiedliche Teile?

    Und ist das zufällig das gleiche Materiall, obwohl die Farben unterschiedlich sind?

  3. k

    Ist das gesamte Teil rund?

  4. S

    Ein Schlauch oder ein Reifen ?

  5. c

    Die Form ist insgesamt eher eckig – rund ist nur dieser Bereich hier in der Mitte. (So ein Ding gibt’s in verschiedenen Ausführungen, nicht jede hat Rundungen.)

    Kein Schlauch oder Reifen.

  6. S

    Was ist denn eckig mit runden ausbuchtungen ?

    Ist es ein Spielzeug ?

  7. c

    Kein Spielzeug.

    Tip: Bei dem Ding leuchtet auch was – aber nicht immer…

  8. c

    Will jemand den größeren Ausschnitt…?

  9. S

    Warum nicht, ansonsten kommen wir wohl gerade nicht weiter.

  10. k

    Das Ding braucht also Strom?

  11. k

    gibt das Ding im Betrieb Geräusche von sich?

  12. S

    Eine Kamera ?

    Ich weiß leider immer noch nicht weiter.

    • c

      Nein. (Kameras sind auch selten so bunt.)

      Das ist übrigens keine Makro-Aufnahme, die Schrift ist also nicht winzig. Das ganze Ding ist schon mehrere Zentimeter groß (und an etwas dran, das noch größer ist)…

  13. D

    Ist es ein „Ampelknopf“? (Also diese gelben Drücker an der Ampel)

  14. Ein amerikanischer Briefkasten

  15. c

    Daniel hat recht: :clap: ein Taster/Druckknopf an einer Ampel.

  16. S

    Ach so…stimmt. War aber doch ein schweres Rätsel…wo du ein leichtes nehmen wolltest.

Schreibe einen Kommentar an Sebastian

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>