Spätsommer? Frühherbst?

Egal, Hauptsache Fotos!

» Flickr-Diaschau

IMG_16132a

IMG_16136a IMG_16137a

IMG_16139a IMG_16141a

IMG_16145a

IMG_16152a IMG_16154a

IMG_16155a

IMG_16158a

IMG_16160a

IMG_16167a IMG_16172a

IMG_16178a IMG_16182a

IMG_16187a

IMG_16191a IMG_16199a

IMG_16202a

IMG_16204a IMG_16214a

IMG_16205a

IMG_16219a IMG_16222a

IMG_16225a

5 Kommentare

  1. r

    Schick! Hab zwar seit meiner Kindheit das Meiste in Punkto Pflanzenbestimmung verlernt, doch neben einigem Unverwechselbarem ist sinnvoll Sammelbares immer noch gut bekannt – in diesem Fall Vogelbeere & Hagebutte (Konfitüre) und Stechapfel (Räucherwerk).
    Die Blätter auf der Wiese erinnern mich ans Pilzesammeln, mal schauen, ob am WE in der Eifel was zu finden ist…

    btw: Ist das, was wie eine Kreuzung aus Blaubeere und Stechpalme aussiueht, eine Mahonie? (Die ist mir vor nicht allzu langer Zeit beschrieben worden…)

  2. f

    Jedenfalls irgendwas dazwischen (um auf Deinen Titel anzusprechen). Klasse Aufnahmen! Besonders das auf dem Boden liegende Eichenlaub mit dem punktuellen Lichteinfall ist mein persönlicher Favorit. Ich wohl auch mal wieder in die Lande ziehen und Fotos machen.

    Wie ich sehe, haben wir neben den Steinen dasselbe Zweithobby.

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>