Bilderräddsel 10

Hatte auch schon länger kein Foto-Ausschnitts-Rätsel mehr… dieses hier könnte fast zu einfach sein (oder auch nicht?) – wenn es schnell gelöst wird, gibt’s halt noch ein zweites…

Wovon ist dieser Ausschnitt?

Bilderrätsel 10

:clap: Gelöst von, nun ja, eigentlich waren alle drei Teilnehmer beteiligt: David, Julia und Konna:

Eine künstlerisch bemalte Straßen-/Stadtbahn*, genauer gesagt die Rizzibahn in Heilbronn:

Bilderräddsel 10 Lösung

Danke fürs Mitmachen! :bigsmile:


* Heißt Stadtbahn (auch in Karlsruhe, zu deren Netz das auch gehört), fährt teils auf der Straße, teils auf DB-Gleisen, und verwendet eigentlich für S-Bahnen typische Liniennummern wie S4. Aber gut, die Stuttgarter verwenden für ihre Stadtbahn ja das U-Bahn-„U“. ;)

13 Kommentare

  1. D

    Das orange Ding oben ist ein Blinker? Also eine Straßenbahn von der Seite, wir sehen ein Werbeverklebtes Fenster? (Oder die Tür)

  2. c

    Blinker ist richtig, Straßenbahn ist an sich auch richtig, nur ist es kein(e) werbeverklebte(s) Fenster/Tür… :mrgreen:

  3. jL

    Dann ein Bus? Ich hätte das nicht so allgemein aufgefasst, sondern eher „Picassomuseum in XY“ gesagt oder so.

  4. c

    Kein Bus – „Straßenbahn ist an sich auch richtig, nur ist es kein(e) werbeverklebte(s) Fenster/Tür“ hatte ich oben geschrieben ;) – d.h. ich wüsste gern, was das besondere dieser Straßenbahn ist.

    Wenn du mir sagen kannst, wo diese spezielle Bahn fährt, nur zu, aber das kann ich nicht wirklich verlangen (obwohl sie manche meiner Leser kennen könnten…).

  5. D

    Schwebebahn in Wuppertal?

  6. c

    Nein, David, keine Schwebebahn. :mrgreen:

  7. jL

    noa, denn halt die rückseite?!?!? (oder war das jetzt gar nicht gefragt?)

  8. c

    Was für ’ne Rückseite? :confused:

  9. c

    Okay, ein Tipp:

    Das Bunte da ist keine Werbung…

  10. jL

    Oh immer noch nicht gelöst! Das ist der Teil eines Gesichtes, oder? Willst du jetzt hören, dass das aus Picassos „Mann mit Pfeife“ ist? (wenn es dieses Bild geben würde)

    Nachtrag: leicht verwechselt, ein Bild mit solchem Namen gibt es von Cezanne

  11. c

    Ich will eigentlich nur allgemein hören, was das da auf der Bahn ist – du bist ja irgendwie schon nahe dran… also, es ist keine Werbung, kein Graffiti, sondern …? :)

  12. K

    Ein Gemälde? :mrgreen:

  13. c

    Ich lass das mal so gelten, :clap: auch wenn das „Gemälde“ die ganze Bahn umfasst – Auflösung in Kürze im Beitrag…

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>