Links der Woche (2008/16)

Kurz und bündig:

Und ein Comic von xkcd:

buy techno?

Übersetzung: „Moment, du kaufst Techno auf iTunes?“ – „Ja. Und?“ – „Könntest du nicht einfach die kostenlose 15-Sekunden-Hörprobe 20x aneinanderhängen, um im Prinzip dasselbe zu erhalten?“

3 Kommentare

  1. S

    Das Comic ist genial. Obwohl das Techno-Fans sicherlich nicht so sehen werden. :mrgreen:

    PS: Ich habe nun schon heute mehrere Links zum Alien gefunden und alle führen auf die gleiche Error-Seite.

    Entweder ist das Alien off oder da liegt ein anderer Fehler vor.

  2. c

    Grad wollte ich aus Katjas nächtlichem WordPress-2.5-Ordner-Umzugs-Beitrag aus dem Feed-Reader zitieren, da geht’s wieder – naja, fast: es sei denn, der Link beginnt mit „blog.“ wie im Feed…
    Sie ändert da wohl grad wieder was…

  3. S

    Ja, irgendwie macht sie da was.

    Eben war ich dann doch mal wieder auf ihrem Blog, aber es sind in der Welt mehrer Adressen von ihrem neuen Blog unterwegs.

    Mal abwarten was dabei herauskommt.

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>