Schnell noch ein Farbenrausch

sofa Kurz vor Teilnahmeschluss noch schnell meine Teilnahme an einer Blog-Parade, und zwar zum Farbenrausch von Himmelsblau.org, wo folgende Fragen beantwortet sein wollen:

  • Was ist Eure Lieblingsfarbe [max. 3]?
    In erster Linie blau. Zweitrangig würde ich da schwarz und hellbraun (buchenholzfarben o.ä.) nennen.
  • Welche Farbe mögt ihr am wenigsten? [max. 3]
    Rosa. Und pink, wenn man das denn unbedingt unterscheiden muss. ;)
  • Schaut in Euren Kleiderschrank – welche Farbe dominiert?
    Blau, schwarz und weiß.
  • Deckt sich Eure Kleiderfarbe mit Eurer Lieblingsfarbe?
    Zu zwei Dritteln, so wie’s aussieht. (Wobei ich die Kleidungsstücke aber nicht gezählt habe…)
  • Welche Farbe hat Euer Auto (bzw. Fahrrad oder Motorrad ;) ). Habt ihr das Gefährt nach der Farbe ausgesucht?
    Derzeit hab ich keins von alldem… Aber die Farbe ist hauptsächlich insofern ein Kriterium bei der Auswahl, als dass ich unschöne Farben vermeide, ohne mich auf eine schöne vorab festzulegen.
  • Zeigt mir ein Foto, auf dem alle Dinge, die zu sehen sind, Eure Lieblingsfarbe haben. [optional]
    Siehe oben. Ist nur ein Ding zu sehen, nämlich mein Sofa (wobei der Teppich mittlerweile durch einen Laminatboden (ja, hellbraun) ersetzt wurde).

5 Kommentare
1 Trackback

  1. C

    Es geht nichts über Rot und Blau. An eine Farbe, die mir gar nicht gefällt, kann ich mich gar nicht erinnern.

  2. S

    Bei einem Auto die unschönen Farben vermeiden ist schon mal ein guter Ansatz.

    Wobei ich auch ein rosa Auto genommen hätte, hätte ich mir die Farbe nicht aussuchen dürfen.

    Irgendwas spezielles vll bei einem Gebrauchten wegen dem der Besitzer die Karre nicht los wird und deswegen zu einem Dumpingpreis verschleudert.

    Toller BMW zB wenige Kilometer, Garagenfahrzeug. Leider wie eine lila Kuh lackiert, oder sowas. Würde ich wahrscheinlich nehmen :mrgreen:

    Wenn ich nun nicht schon ein Fahrzeug hätte versteht sich.

    Aber auch die ganzen siebziger Jahre Autolackierungen gefallen mir.

  3. S

    Ob das nötig ist ? Aber stimmt, das könnte man dann auch noch sich gönnen, wenn er billig genug ist.

  4. R

    Sofa away
    You’re sofa away from me
    You’re sofa…
    (oder so ähnlich)

    Das hast Du sehr schön geschrieben :lol:

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>