Musik-Quiz 80

Musik-Quiz Willkommen zum heutigen Rätselnachmittag, und heute gibt’s wieder ein Julia’sches Liedzeilenquiz, d.h. es werden ein paar Textzeilen gesucht (und natürlich auch Lied und Künstler), die mit einigen Tips beschrieben werden, die ich nacheinander in Abständen von ca. 15 Minuten geben werde. Fragen in den Kommentaren werden natürlich auch beantwortet.

  1. Fragen der Zugehörigkeit und fehlende Eigenschaften sind das Thema der heute gesuchten 6 Zeilen.
  2. (16:16) Das Lied (und das gleichnamige Album) hat gewissermaßen einen Doppeltitel mit Klammer.
  3. (16:29) Es handelt sich um ein Solo-Werk eines Künstlers, dessen Band bekannter ist als seine Solo-Werke.

Gelöst von Julia: „The Unblinking Eye (Everything Is Broken)“ von Queen-Drummer Roger Taylor, gestern veröffentlicht, mit den Zeilen

This Kingdom’s not united
Just a complicated mess
Are we in Europe
Half in Europe
Not in Europe
We’re soulless, spineless, directionless

» ganzer Text; Video

Roger Taylor – The Unblinking Eye (Everything Is Broken)

Musikalisch und thematisch macht er eigentlich genau dort weiter, wo er vor 11-12 Jahren mit Electric Fire aufgehört hatte…

 

Danke fürs Mitmachen und nicht nur bis nächsten Dienstag, sondern schon bis Montag, denn da ich gestern das letzte Montagsmalerrätselstöckchen gewonnen habe, gibt’s das nächste nächsten Montag Abend bei mir.


Foto: Jason Stitt – Fotolia.com

13 Kommentare

  1. S

    Ich warte mal lieber auf den nächsten Tipp.

  2. jL

    Hm, das hört sich nach einem Liebeslied an. Oder ist das eine falsche Spur?

  3. jL

    Hast du das Lied passend zum heutigen Tag ausgewählt?

  4. jL

    Hmm, zusammen mit dem dritten Tipp tippe ich dass die berühmte Band Queen ist. Bei Roger Taylor finde ich nur ein Album von 2010 mit Klammer und einem gleichnamigen Song: The Unblinking Eye (Everything Is Broken)

    Daraus könnte passen

    This Kingdom’s not united
    Just a complicated mess
    Are we in Europe
    Half in Europe
    Not in Europe
    We’re soulless, spineless, directionless

  5. S

    Mal wieder was das mir gar nichts sagt. Da bin ich aber bei den Bilderrätsel besser aufgehoben ;)

  6. jL

    Vorbildlich! Hab ich erst einmal machen müssen. Und ein anderes Mal musste ich aufgeben, da ich den Text auch sonst nirgends gefunden habe.

  7. jL

    Mei, ist der alte geworden und auch die Stimme klingt ziemlich verbraucht. Letzteres ist natürlich ein Plus.

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>