Der Löwe zahnt

Seit ein paar Wochen hab ich für meine Canon 40D das 105mm-Makro-Objektiv von Sigma – das einen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:1 bietet, verglichen mit dem Reisezoom-Nebenjob-Makro (dem Tamron 28-300) mit max. 1:3 natürlich „etwas“ besser und spezialisierter –, und (wetterbedingt erst) heute hab ich damit den ersten richtigen Fotospaziergang gemacht – die Fotos werde ich in den nächsten Tagen in drei Beiträgen präsentieren, in diesem ersten gibt’s nur 9x 10x Löwenzahn.

Wie ich gemerkt habe, ist es mitunter hilfreich, die schnelle Serienbildfunktion zu wählen und ein paar Bilder auf einmal zu schießen, denn sowohl der Fotograf als auch der Wind sorgt gerne für Verwacklungen…

» Zur Flickr-Diashow

Außer bei den letzten beiden (in der Reihenfolge hier im Blog) handelt es sich übrigens um die unbearbeiten JPGs direkt aus der Kamera.

IMG_10199

IMG_9991 IMG_10155

IMG_10203

IMG_10175

IMG_10167 IMG_10004

IMG_10198

IMG_10134

IMG_10221

2 Kommentare
2 Trackbacks

  1. Y

    beeindruckende bilder. vorallem das 5. gefällt mir sehr gut! :)

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>