Bilderrätsel 57

Schon wieder Dienstag – ihr kennt das Spiel: wovon ist dieser Ausschnitt?

br57a

Und ihr wisst ja auch, dass es bei Bedarf weitere Ausschnitte und Tips gibt. Dann legt mal los – und zwar das letzte Mal dieses Jahr, denn das Rätsel geht dann in die wohlverdiente(?) Weihnachtspause; das nächste gibt’s voraussichtlich am 11. Januar.

(Wenn ich jetzt noch so lange Urlaub machen würde/könnte, wär’s auch nicht schlecht…)

(16:49) Anderer Ausschnitt:

br57b

(17:58) Noch ein Ausschnitt:

br57c

Gelöst von Kiwi: eine „Wärmelampe“ bzw. Terrassenstrahler, in anderer Form auch als Heizpilz bekannt:

br57s

Da kommt man nichts ahnend die Treppe herunter, und dann steht so ein Teil im Treppenhaus…

39 Kommentare

  1. H

    Das sind so zwei Eisenplatten, zwischen denen man Toasts kwetschen kann. Weil jeder weiß, dass nur gekwetschte Toasts gut schmecken.

  2. p

    Ganz klar! Das unten links ist doch eine Garderobenstange, die da rauskommt, oder?

  3. c

    Da wird nichts gequetscht, und Kleidungsstücke hängt man da i.d.R. auch nicht dran.

  4. p

    Ist das Bild so unscharf weil Du es vergrössert hast? Will sagen: Ist der gesuchte Gegenstand eher kleiner wie ein Schuhkarton?

    • c

      Nein, größer. Der Ausschnitt dürfte so 4 bis 5 cm hoch und breit sein. (Edit:) Vielleicht auch etwas mehr. (Hier im Zimmer befindet sich das Ding nicht, kann also nicht schnell nachmessen.)

  5. p

    Ich warte dann mal auf Erleuchtung oder einen hilfreicheren Bildausschnitt.

  6. p

    ok, Schimmel an der Decke!

    • c

      Kein Schimmel. Das, was dieses Ding erzeugt, könnte sogar gegen Schimmel helfen. (Auch wenn man speziell so ein Ding selten dafür einsetzen dürfte.)

  7. p

    Ok, das bedeutet das Teil wird warm?

  8. K

    Ein Tresor?

  9. c

    Ja, es wird warm. Und das, was man auf dem 2. Bild sieht, könnte man dementsprechend auch auf einem Tresor sehen, wenn ein Einbrecher ihn auf eine bestimmte Art zu öffnen versucht…

  10. K

    Ein Kamin/Ofen?

  11. p

    Ein Ofenrohr?

  12. p

    Ein Backofen / Herd?

  13. K

    Ein Baum? ;)
    Ähm…
    Backofen?
    So ein „Mini-Ofen“?

  14. c

    Kein Backofen/Herd o.ä.
    Das Helle links unten ist der Hintergrund und kein Teil des Gesuchten.

  15. K

    Eine Sauna??

  16. p

    Das was im obersten Bild „herausragt“, ist das ein Heizstab? Also haben wir es hier mit einer Heizung zu tun?
    Edit: Ein Kamin? Holzofen?

  17. K

    Ein Holzofen xD

  18. c

    Kein Holzofen. (Und „Heizung“ ist genauso zu allgemein wie „Kamin/Ofen“.)

    Beim Baum-Tip geht’s nicht darum, was verfeuert wird, sondern wie das Ding aussieht.

  19. K

    Grill?

  20. K

    Barbecue-Grill. Ach, ich weiß nicht mehr weiter…
    Aus Verzweiflung… Solarium?

  21. p

    Ein Abluftrohr?

  22. SL

    Räucherofen

  23. c

    Kein Abluftrohr, kein Räucherofen.

    In gewisser Weise könnte man bei letzterem aber die beiden Pünktchen weglassen. :) (Zumindest in Ländern wie Bayern…)

  24. K

    Raucherecke? *verzweifeltguck*

  25. K

    Jeah, das habe ich gemeint!
    Aber ich hätte das – selbst mit der Kenntnis, dass es sich um dieses Ding handelt – nieeemals auf dem Bild erkannt ^^
    Ich hatte eine ganz andere räumliche Vorstellung von dem Bild.

Schreibe einen Kommentar an Schmetter-Ling

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>