Bilderrätsel 89

Nach einer Woche Pause – und höchstwahrscheinlich auch vor einer Woche Pause, denn nächste Woche ist hierzubundeslande Feiertag, und da werd ich wohl auch kein Rätsel veranstalten – gibt’s wieder die altbekannte Frage: Was zeigt dieser Ausschnitt?

br89a

Wie immer hoffe ich, dass es nicht zu einfach ist… Tips und neue Bildausschnitte gibt’s im Zweifelsfall natürlich, ihr kennt das.

Gelöst von Michael: Ein Baustromkasten (auch wenn das keine Baustelle war, wo er stand ;) ):

br89s

19 Kommentare

  1. K

    Tresor? Mülleimer?

  2. K

    Es wird etwas verschlossen, richtig?

  3. K

    Ein Mülleimer mit Deckel ^^
    Eine Schatzkiste? Nein.
    Handelt es sich bei dem Objekt allgemein um einen Behälter?

  4. K

    Ein Fahrzeug? Beziehungsweise etwas, das man rollen kann?

  5. K

    So ein Blumen-Dingens, wie ich’s bei PicQuiz Nummer 53 (http://kevinw.de/greenbird/2011/07/21/picquiz-nr-53/) hatte? Ansonsten fällt mir wohl nichts mehr ein…

  6. M

    Um beim Thema Abfallentsorgung zu bleiben: Vielleicht eine Müllpresse?

  7. M

    Ist das oben ein Sicherungsautomat?

  8. K

    Ein Kühlschrank / eine Tiefkühltruhe?
    Gehört das rechts auf dem Bild überhaupt zum Objekt?

    • c

      Nein, da war Michael näher dran.

      Und ja, das rechts gehört dazu und dürfte ein Hinweis auf eine wichtige gesuchte Eigenschaft des Dings sein…

  9. M

    Ein Baustromverteiler? Die Dinger sind doch auch meistens orange.

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>