Kategorie-Archiv:

Verschiedenes

Ein Tag in Bildern

Und schon wieder der 28. eines Monats, Zeit für den Picture my Day Day #pmdd2023. Hab heute erst beim Lüften daran gedacht, also kein Bild mit Duschen-Bezug, sondern gleich der Blick in den sonnigen Garten:

Beim neuerlichen Schreibtischradeln die tägliche Rätselrunde und arbeiten:

Zum Mittagessen koch ich mir einen rötlichen Eisklotz; Lektüre nebenher:

Okay, natürlich kam noch was zu dem Eisklotz, der bald kein Eisklotz mehr war, hinzu; und wie jeden Monatsletzten gibt’s einen Killer-Sudoku-Pokal, was nur im Februar auch im PmDD zu sehen ist:

Die am Freitag bestellten Schokovorräte und Schuhe sind gekommen – nicht vom selben Händler, aber immerhin mit demselben Paketboten; dann noch schnell zum Supermarkt und den Kühlschrank etwas auffüllen:

Schon mal die Wand im Flur freiräumen, wo demnächst ein neues Regal hinkommt; Abendessen:

Trotz der aktuellen Spiele kehre ich immer wieder zu Skyrim zurück…

Und fernsehen, wenn auch nicht live:

…und aus! Zumindest den Fernseher:

Ein Tag in Bildern

Auch im neuen Jahr geht der Picture my Day Das weiter, jetzt halt #pmdd2023 – beginnen wir auch hier mit Duschen bzw. dem Füßeabtrocknen danach, einem Blick in den Spiegel, auf die Schneereste im Garten und auf die Brezen im Backofen:

Killer Sudoku und (Alte-)„Heimat-Puzzle“:

Der mal wieder stehengebliebene Besucherzähler auf der Bäder-Homepage ist nicht hilfreich, aber ich geh trotzdem mal schwimmen (war nicht sooo voll, zumindest im Schwimmerbecken) – mit der (im Shop damals, glaub ich, „hellrot“ genannten und am Monitor blasser aussehenden) leuchtend-korallefarbenen Badehose, wenn’s draußen schon seit Tagen immer so trüb ist:

Die Strecken-/Bahnenzählung der Uhr ist wie immer falsch, wenn man keine vollen Bahnen schwimmt – aber insbesondere wenn an einem Ende von den Sprungbrettern gehüpft wird, kehrt man halt schon irgendwo in der Mitte um, was die Uhr meist halt doch als zwei Bahnen zählt. Und Kuchen für morgen hab ich auf dem Rückweg auch noch mitgenommen (die letzten beiden Obstschnitten):

Traditionellerweise Bundesliga im SWR1-Radio hören, auch wenn die Tradition, dies auf dem iPad zu tun, eher jung ist; nebenher Lego sortieren:

Currywurstvorhersage und Wettersoße, äh…:

Das nächste Kapitel im Überraschungsspiel des Monats, Hi-Fi Rush, spielen, dann mal beim Snooker Shoot Out reinschauen:

Und schließlich zum Wrestling. Und oh, sorry, die Schokolade ist schon alle…

Ein Tag in Bildern

Heute ist wieder Picture-my-Day-Day #pmdd2022 – also mal duschen; feststellen, dass man durch die Feiertagsvöllerei nur ca. 1 kg zugenommen hat:

Blick in den Garten; Waschmaschine befüllen:

Dicken Schmöker von der Post geholt und kleine Lego-Neuheiten gekauft; gerätselt:

Wäsche aufgehängt; Mittagessen vorbereitet:

Wie auch immer sich die 178 Hallenbadgäste auf Sauna, Familien- und Schwimmerbecken verteilen, vmtl. sind zu viele in letzterem, um angenehm zügig schwimmen zu können, also gehen wir nur mal zum Supermarkt und füllen den Kühlschrank etwas auf:

Spielen; Abendrot:

Abendessen; Vorweihnachtswrestling:

Im neuen Lego-Katalog tatsächlich was gefunden, von dem ich noch nichts gehört hatte: Dots Harry Potter; „bitte einen Erwachsenen“ 🤣

Lego bauen, Darts schauen:

…und mich dann in die Falle hauen…

Ein Tag in Bildern

Ja, heute ist wieder Picture my Day Day #pmdd2022

Wer spickt da in mein Schlafzimmer? (Nur das Smartphone an meinem ausgestreckten Arm.) Geduscht…

…angezogen, der übliche Blick in den Garten:

Deko unterm Monitor, wieder ein bisschen beim Arbeiten radeln:

Die USB-Macher haben da schon ein Chaos veranstaltet bei den Geschwindigkeitsbezeichnungen:

Wäsche aufhängen, Wildschweinburger brutzeln:

Mittagspausenspielchen, weiterarbeiten – auch im firmeninternen Bugtracker verwende ich dieses Bildchen:

Kurz mal einkaufen, neben Brot und Wurst auch Winterkram; weiterarbeiten:

In die dunkler werdende Kälte hinauslüften; Musik-News des Tages:

Feierabend; Abendessen (woher weiß die Tüte eigentlich über den Inhalt bescheid?).

Die Wetteraussichten werden auch auf einem anderen Sender nicht besser…

Während ich einen Lego-Waggon baue, spielen im Hintergrund im Fernsehen die texanischen Affen wieder mit ihren Autos; und dann noch der am Nachmittag noch verpackte „Winterkram“: