Die Lieblings-Liedtextzeilen – Auswertung der Blog-Parade

Noten-Parade Meine Blog-Parade „Deine Lieblings-Liedtextzeile“ ist gestern zu Ende gegangen. 31 Teilnehmer hatten sich eingefunden, um ihre Zeile(n) zu veröffentlichen – das ist mehr, als ich erwartet hatte; allen Teilnehmern vielen Dank!
:danke:

Entsprechend musikalisch abwechslungsreich ist das Ergebnis auch ausgefallen. Insgesamt wurden, da manche Teilnehmer sich nicht auf ein Lied beschränken wollten oder konnten, 25x englische und 23x deutsche Zeilen(gruppen) ausgesucht, also fast ausgeglichen. Am häufigsten (5x) wurde ASP genannt – von einer Gruppe von Blogs, die diese Frankfurter Band eben besonders mögen; gewissermaßen ein (W)espennest, in das ich da gestochen habe. ;)

Es folgt das Tabellchen mit allen Teilnehmern (mit Link zu den Beiträgen), Titeln (zu Youtube & Co. verlinkt, soweit verfügbar1) und Zeilen – die Gründe, warum gerade diese Zeilen gewählt wurden, zitiere ich hier aus Gründen der Übersichtlichkeit lieber nicht; man kann sie bei Bedarf bei den Teilnehmern nachlesen, ebenso mitunter mehr Infos zu den Bands:

Teilnehmer Künstler und Lied Zeile(n)
49 Suns The Wave Pictures – Strange Fruit for David A sculpture is a sculpture, marmalade is marmalade
And a sculpture of marmalade is a sculpture but it isn’t marmalade
The Wave Pictures – I Thought Of You Again I was doing press-ups in the hotel lobby
The lobby with me was unimpressed
alpha666 3: Project Pitchfork – The Island with knives they try to reach the hearts
blood pumping out of the wounds
two hours until death
2: Project Pitchfork – Box of Steel hello my name is rat 41
all my life i’ve been sitting
in this box of steel
to my left sits someone whom i like
’cause he doesn’t scream
as loud as the one to my right
1: Project Pitchfork – Human Crossing where have I been
a pain in my body
I taste blood
where is my home
cruel eyes
a hand is reaching for me
the rest is imagination
 
almond eyes – giving hope
Aranel ASP – Die kleine Ballade vom schwarzen Schmetterling
(andere Version)
Ich weiß, da ich jetzt sterben muss.
Er lächelt sanft und beugt sich vor
Und flüstert leise in mein Ohr:
„Nicht meine Schuld! Kann nichts dafür,
Ich bin doch nur ein wildes Tier.“
Bastie.Silke Billy Joel – Leningrad Haven’t they heard we won the war
What do they keep on figthing for?
beetFreeQ
(mit Playlist)
Eels – My Beloved Monster My beloved monster and me
We go everywhere together
Les Claypool’s Frog Brigade – David Makalaster Sit back, relax! Apathy’s back in style!
Colonel Claypool’s Bucket Of Bernie Brains – The Big Eyeball In The Sky In the pages of Cosmo they like ‘em waify and thin.
Now wouldn’t it be nice, if Calvin Klein helped Susie wipe the vomit from her chin?
Ani DiFranco – Tamburitza Lingua “i’m telling you, lab rat to lab rat,” he says, “that’s where the truth is at”
Kante – Wenn man im Atmen innehält Kein Wind bewegt die Stille, die Luft ist regungslos,
als wenn die Welt an diesem Ort in ihrem Atmen innehält
Blinkfeuer Steely Dan – Deacon Blues They got a name for the winners in the world
I want a name when I lose
Captain Obvious Brand New – Limousine In the choir, I saw our sad Messiah.
He was bored and tired of my laments.
He said, “I died for you one time, but never again”
cimddwc Queen – Death On Two Legs You’re a sewer-rat decaying in a cesspool of pride
Das ist mein Blog 2: Terminal Choice – Pull The Trigger I pull the trigger, i hear the gunshot, i see your brain spread on the wall
the final solution to find my freedom
1: Anne Clark – Poem For A Nuclear Romance you don’t have to sleep to see nightmares
Endgültig Tomte – Von Gott verbrüht Von Gott verbrüht und von den Menschen berührt,
die an dem Friedhof standen am Ende eines Lebens.
Der Englisch-Blog Bruce Springsteen – Atlantic City Everything dies, baby, that’s a fact
but maybe everything that dies someday comes back.
exscribo Wise Guys – You raise me up I am strong, when I am on your shoulders
You raise me up… To more than I can be.
Wise Guys – Jetzt und hier Das Wichtigste sind wir
das Jetzt und Hier,
und dass wir alle hier zusammen sind!
Ganz egal, ob das so bleibt
oder auseinandertreibt:
Es zählt jetzt nur, dass wir zusammen sind!
Fellmonsterchen Hans Albers – La Paloma Wenn der Sturmwind sein Lied singt,
dann winkt mir der Großen Freiheit Glück.
Rio Reiser – Übers Meer Wie viele Himmel und wie viele Länder ist es wohl her,
seit wir draußen sind auf dem Meer?
GEF Udo Lindenberg – Es bedeutet mir nichts mehr Mein Konto ist so voll,
passt nichts mehr drauf, das ist doch toll
HH Drache ASP – Ich bin ein wahrer Satan Ich bin ein wahrer Satan
Komm und fass mich an
Die Wahrheit ist mein Ziegenhuf
Meine Hörner und mein Plan
John Lennon – Imagine Imagine there’s no heaven, it’s easy if you try
– no hell below us, above us only sky…
Kabineninferno Max Herre – Erste Liebe Es ist der übliche Kreis: Man schätzt nicht wert was man hat, bis man merkt was man hat, kiegt man nicht mehr was man mag.
Beginner – City Blues Moin, ist doch klar das so ein rauhes kühles Klima prägt, sich über Jahrhunderte auf die Gemüter niederschlägt
Heißt, nicht mit jedem reden und nicht jeder Sau trau‘n
Wir brauchen halt ne‘ kleine Weile bis wir auftau‘n.
Kettcar – Stockhausen, Bill Gates und ich Es ist besser für das, was man ist, gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden
Karöttchen Starship – Nothing’s gonna stop us Now And we can build this dream together
Standing strong forever
Nothings gonna stop us now
And if this world runs out of lovers
Well still have each other
Nothings gonna stop us, nothings gonna stop us now
Kasumi Gary Jules – Mad World And I find it kind of funny I find it kind of sad
The dreams in which I’m dying are the best I’ve ever had
Mahltied ASP – Werben Eine magische Verbindung und ein Teufels Elexier.
Ich war allein so leer und halb doch jetzt gehör ich Dir.
Meinungs-Blog Metallica – Nothing Else Matters Trust I seek and I find in you
Every day for us, something new
Open mind for a different view
and nothing else matters
Mephisto’s World VNV Nation – Illusion I’m begging you please, oh please don’t leave here
I don’t want you to change for all the hurt that you feel
This world is just illusion always trying to change you
MysteriaXIX ASP – Schwarzes Blut Ihr seid so bunt und farbenfroh
Ihr seid das Licht, ich wenn´s erlischt
Ihr positiv, ich Gegenpol
Ihr seid so grau wenn man euch mischt
Postpunk Flowerpornoes – Sprachland n’ Zwanni im Tank und dann runter nach Sprachland zu den verlorenen Songs
Virginia Jetzt! – Liebeslieder Und ich will Liebeslieder schreiben
Die so nah sind an Gefühl
Die so wahr sind und so weh tun,
dass sie keiner hören will
Ich will sagen können was gut ist
Was ich jeden Tag hier seh´
Das sind mein Land, meine Menschen
Das ist die Welt die ich versteh´
rain dogs Wir sind Helden – Ein Elefant für Dich Ich weiß, deine Monster sind genau wie meine
und mit denen bleibt man besser nicht alleine.
Ich werde riesengroß für dich
Ein Elefant für dich
Resistance Is Futile Unheilig – Schutzengel Ich bin bei Dir dein Leben lang,
halt über Dich meine schützende Hand.
Manchmal siehst Du mich an, obwohl Du mich nicht sehen kannst.
Meine Welt liegt in schwarz weiß, nur Du machst sie farbenreich.
Ich existiere allein für Dich, nur wenn du fällst spürst Du mich.
Ruthie India.Arie – Ready for Love …To a man who loves music
A man who loves art
Respects the spirit world
And thinks with his heart…
Spontis Saltatio Mortis – Falsche Freunde Ein Händedruck als Freundschaftspfand,
den Dolch schon in der anderen Hand.
symBadisch 1: Stereophonics – A Thousand Trees It only takes one tree to make a thousand matches,
It only takes one match to burn a thousand trees!
2: dcTalk – Jesus Freak I saw a man with a tattoo on his big fat belly
It wiggled around like marmalade jelly
It took me a while to catch what it said
Cause I had to match the rhythm of his belly with my head
Tonnendreher Broilers – Ruby, Light & Dark Zwischen Wirtschaftstief und moralischem Vakuum,
lieber tot als ohne Quereinstieg und / oder Studium.
Die wunderbare Welt des Wissens Mutter – Die Erde wird der schönste Platz im All Und plötzlich wird alles klar und macht endlich Sinn für Dich.
Zadya Unheilig – Mein Stern Ich streck die Seele
leg mich in deinen Arm
Zuflucht ist nur hier
Fern der Welt
Und dem Lichterland
Heimat ist nur bei dir
ASP – Ich bin ein wahrer Satan Weiß der Teufel warum einer, der die Wahrheit kennt nur lügt
Weiß der Teufel warum einer, der den Schmerz kennt ihn zufügt
Weiß der Teufel warum keiner weiß, wir sind vom Tod erwacht
Wir sind längst im Paradies, haben die Hölle draus gemacht.

Ich hoffe mal, ich hab niemanden übersehen.

Und ich hab auch schon eine Idee für eine neue Blog-Parade – mehr dazu in den nächsten Tagen…

 


  1. teils von den Teilnehmern verlinkt/eingebettet, den Rest hab ich schnell selber ergänzt []

13 Kommentare
1 Trackback

  1. k

    ein paar sehr schöne sachen dabei =)

  2. L

    Finde ich auch :D.

  3. T

    Cooli, da sind echt tolle Sachen dabei, muss doch glaub mal mein Zitateworddokument vervollständigen und auffüllen :-)

    Lg
    Timo :-)

  4. P

    „you don’t have to sleep to see nightmares“ finde ich für die Länge wirklich großartig. Vielleicht für manch einen platt, aber definitiv mein Favorit und passt leider immer noch.

    Nebenbei, eine wirklich gelungene Blog-Parade!

  5. bFQ

    Ist ja ne ziemliche Bandbreite an Stilen zusammen gekommen. Auffällg ist aber, dass doch einige eher düstere Texte dabei sind, die ich irgendwo dem Gothic-Umfeld zuschreiben würde. Hatte ich so gar nicht erwartet, aber an sich ist das gar nicht so überraschend, wird in der Szene und bei der Musik ja oft sehr auf lyrische Texte geachtet.

  6. c

    Hehe, freut mich, dass es euch gefällt – mir ja auch. :)

    (Timo, dich musste ich erst aus dem Spam fischen, sorry.)

  7. SB

    Na die Blogparade hat ja eingeschlagen wie ne Bombe!

    Wie macht ihr das bloß, dass immer so viele Teilnehmer mitmachen?

    Ich meine, die Blogparaden, die ich bisher veranstaltet habe, waren vom Thema her hochinteressant (m.M.n.), da haben aber nie so viele mit gemacht. Und so auf den ersten Blick könnte man ja meinen, dass eine Blogparade um das Thema Musik nicht so richtig ankommt… Aber da hat man sich wohl getäuscht!

    • bFQ

      Ich denke gerade, dass Themen wie Musik viele Teilnehmer anziehen, denn Musik hört fast jeder. Dazu kommt bei dieser Parade noch, dass die Aufgabenstellung ziemlich einfach und auch recht schnell umgesetzt ist. Da kann ein Thema noch so interessant sein, wenn die Parade dazu einen längeren selbstgeschriebenen Text erfordert, ist die Bereitschaft teilzunehmen leider oft einfach geringer.

      Wenn ich mir die Blogparaden von dir ansehe, finde ich, dass die Teilnehmerzahlen (13 bzw. 10) schon ganz gut sind. Die Themen sind zwar interessant, aber nicht jeder weiß viel darüber zu schreiben. Mich selbst haben sie z.B. nicht so angesprochen und zudem hätte ich dazu auch zu wenig Meinung/Wissen, dass ich einen ordentlichen Beitrag hätte verfassen können.

      Ich denke aber auch, es ist besser wenige wirklich interessante Beiträge zu bekommen als viele, die nichts aussagen, was ja öfters bei Paraden der Fall ist, bei denen es etwas größeres zu gewinnen gibt!

  8. T

    Kann mich da nur anschleißen echt einen sehr gute Auswertung ;-)

  9. jL

    Sehr gelungene Parade und Auswertung (alles auf einen Blick!) und ich bin mal gespannt, was da noch kommt :)

  10. D

    Wer ist ASP? Ich kenne nur ATB.

  11. c

    Danke. :)

    ASP kannte ich auch nicht – und hab erst an Active Server Pages geacht…

  12. S

    Man da haben ja wirklich eine Menge mitgemacht :itsgood:

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>