Monatsarchiv:

April 2012

Bitte Vorsicht an Gleis 44, ein Zug bricht durch

52-Songs-LogoHoney you’re starting something deep inside of me,
Honey you’re sparking something, this fire in me,
I’m outta control, I wanna rush headlong into this ecstasy

Endlich wieder Queen im Projekt 52 Songs.^^ Und beim Thema „Bus-/Zugfahrt“ kann’s ja nur ein Video sein, nämlich Breakthru von 1989 – der Rhythmus passt so gut zu einem Zug, dass Queen das Video auch auf einem solchen gedreht haben, und zwar auf einem offenen Waggon hinter einer 2-8-0-Dampflok, fürs Video „Miracle Express“ genannt (passend zum Album „The Miracle“). Ein paar Details zum Dreh gibt’s bei der Queenpedia (engl.).

(Ich glaub, das muss ich auch mal in Lego nachbauen…)

Links und Videos der Woche (2012/17)

 

Der Wind, der Wind

Ein Beitrag zum Projekt 42 mit dem Monatsthema „Wind“.

Der Wind, der Wind, im Märchen
das himmlische Kind genannt.
Doch sind die Eltern bekannt?
Wer ist denn das Pärchen?
 
Gibt’s Herrn und Frau Wetterhex‘?
Treiben’s die Luftmassen,
ohne sich anzufassen?
Doch wie soll das gehen?
Und wohin wehen die Wehen?
Oder haben die Wolken Sex?
 
Sind die Eltern zu fett,
ist das ziemlich bitter,
es gibt ein Gewitter,
zerbrochen das Himmelsbett.
 
Ist eine Böe eine Waise,
wo die Eltern sind fort?
Eine Flaute ’ne Fehlgeburt?
Und wie sieht die Geburt aus
wenn ein Tornado kommt raus,
drehn sich da alle im Kreise?
 
Fragen über Fragen,
doch niemand weiß
wie die Antwort heißt –
oder was würdet ihr sagen?