Ein Tag in Bildern

Nach einigen Monaten wieder ein Aktionstag, an dem man ebendiesen in Bildern festhalten soll – „Picture My Day Day“, #pmdd21, diesmal – am Tag des EM-Endspiels – veranstaltet von Frau Margarete.

pmdd21-01pmdd21-02

pmdd21-03pmdd21-04

pmdd21-05pmdd21-06

pmdd21-07pmdd21-08

pmdd21-09pmdd21-10

pmdd21-11pmdd21-12

pmdd21-13pmdd21-14

pmdd21-15pmdd21-18

pmdd21-17pmdd21-19

pmdd21-20pmdd21-22

10 Kommentare

  1. Sieht doch nach nem entspannten Tag aus.

    Was wird das für eine Lego-Konstruktion? Oder ist das schon fertig und ich Banause erkenne es nur nicht?

    • Das sind die bescheidenen und entwurfsmäßigen Anfänge eines großen Hotels. Nur den Speisesaal hab ich vorab schon fertiggestellt: http://cimddwc.net/2016/06/20/hotel-speisesaal/

      • Sieht ziemlich imposant aus. Das ist vermutlich ein eigener Entwurf, oder?

        Abgefahren, wie detailreich das alles ist.

        • Ja. Das ganze Hotel wird auch recht groß, 120 x 32-38 Noppen fürs Hauptgebäude. Und wohl nicht mehr dieses Jahr fertig, wenn ich nicht mehr als die üblichen wenigen Stunden pro Woche dran arbeite…

          • Wirklich abgefahrenes Projekt.
            Ich pack mir den Blog hier mal in den Reader, vor Allem da ich wissen will, wie es mit dem Hotel weitergeht.

            Ich weiß, dass ist vermutlich eine eher lästige Frage, aber: Was machst Du damit, wenn essfertig ist? Stellst Du dir das irgendwo hin? Stellst Du es aus? Spielst Du damit? Oder nimmst es einfach wieder auseinander?

            • Ich hab ’nen Hobbykeller mit einer ganzen Stadt/Eisenbahn-Anlage, da kommt’s rein. Und es wird auch mal auf einer Ausstellung zu sehen sein, vmtl. im Nov. 2017 in München.

  2. Danke fürs Mitmachen :) Der Lego-Bau sieht wirklich cool aus, also auch der Speisesaal unter dem oben geposteten Link ^^
    Das Simpsons-Spiel habe ich mittlerweile aufgegeben, das wurde mir zu aufwändig xD

    Liebe Grüße!

    • Danke.

      Das Simpsons-Spiel, tja, irgendwie haben sie immer kompliziertere Events (fast) ohne Pause dazwischen, dafür sind die Events so lange hingezogen, dass man darin auch mal ’ne Woche Pause machen kann…

  3. Simpsons iPad Spiel – das dass immer noch Updates bekommt, ziemlich cool.

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Ein eigenes Bild (Avatar)? Registriere dich auf Gravatar.com mit deiner E-Mail-Adresse und lade ein Bild hoch – dieses erscheint dann hier und auf vielen anderen Blogs (wenn du die E-Mail-Adresse hier mit angibst, natürlich).
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>