Musik-Quiz 38

Willkommen zum heutigen Musik-Quiz, diesmal wieder in Form von Bilderrätseln, die Band- und/oder Liedtitel darstellen, die es zu erraten gilt.

Wird es einfach heute? Wird es schwer? Lasst euch überraschen, und überrascht mich…

1.) Welcher Liedtitel (von wem) wird hier dargestellt?

Musik-Quiz 38.1

Gelöst von David: „All Right Now“ von Free (Video)


2.) Welcher Albumtitel ist dies?

Musik-Quiz 38.2

Gelöst von David: „Death Magnetic“ von Metallica (Video von „The Day That Never Comes“)


3.) Welcher Liedtitel wird hier zusammen mit dem Bandnamen dargestellt?

Musik-Quiz 38.3

Gelöst von Julia: „Hammerhead“ von The Offspring (Video)


4.) Welcher Liedtitel ist das?

Musik-Quiz 38.4

Gelöst von Julia: „Bad To The Bone“ von George Thorogood & The Destroyers (Video)


Das war’s für diese Woche, bis nächsten Dienstag!

40 Kommentare

  1. S

    Right said Fred

  2. jL

    Na das ist eher schwerer, oder?

    Everybody turn right

  3. c

    Beide falsch – aber Julia ist auf dem richtigen Weg…

  4. S

    Menno…

    Get back

    Weil alle nach links gucken aber der Pfeil nach rechts zeigt

    Turn right, turn wrong von chris norman

    TEST

  5. c

    Stimmt, die schauen alle nach links 8O – hat damit aber nichts zu tun, so sehen die Schilder nun mal aus.

  6. jL

    Turn right the first time

    (googlen bringt keine Ergebnisse…)

    Edit: Everybody turn right the first time

  7. c

    Julia, jetzt kombinier das (umformuliert) mit dem ersten Vorschlag…

    Funktioniert für euch eigentlich das Kommentar-Editieren?

  8. D

    Alice in Chains_ right turn
    For The End Of The World, Turn Right
    Yoko Ono – left turn’s the right turn

  9. c

    Editieren funtioniert also, wie ich sehe, danke. :)

    Nein, David… der durchgestrichene obere Pfeil hat auch eine Bedeutung, wie Julia schon erkannt hat…

  10. D

    Schon klar, habe nur stupide geraten.

  11. D

    Next is my turn – Joe hisaishi

  12. S

    bei mir funktioniert es, die kommenthilfe

  13. jL

    Joa, da war noch keine Umforumulierung drin und deswegen sach ich jetz ma:

    alright first time

  14. c

    Julia, gibt’s den Titel überhaupt? Du bist aber nah dran…

  15. jL

    Laut Suche kann es den Titel nicht geben :-) Und egal was die Lösung ist: ich werde das anfechten, wenn ich nicht den Punkt bekomme!

  16. D

    alright now – the free

  17. c

    „Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.“

  18. c

    Richtig, David :clap:

  19. jL

    Pfft, hätten Free das so gewollt? Bei mir heißt der All Right Now!

  20. D

    Eigentlich hat Julia gelöst, sie hat es nur nicht gemerkt (siehe alright first time)
    Aber weil sie so rum meckert, bin ich mal nicht nett, sondern behalte den Sieg für mich *muahahaha*)

  21. D

    Death Magnetic – Metallica

  22. c

    Stimmt natürlich, aber das muss ich dann doch so gelten lassen, Julia… willst du fürs Meckern jetzt einen Extrapunkt ~ oder einen Punkt abgezogen bekommen? ;)

    Nr. 2 ist da – und schon gelöst…

  23. c

    Ich wusste ja, dass Death Magnetic einfach ist… :clap:

  24. D

    Damit ich auch mal meckern kann: die heißten _THE_ Free

  25. D

    zu 3: keine Ahnung. Das Wort „Hammer“ kommt bestimmt nicht drin vor, oder?

  26. c

    Doch, „Hammer“ kommt vor.

    Bist du dir mit „The“ sicher? In der Wikipedia sieht’s anders aus…

    (Und wenn wir schon beim Meckern sind, sollten wir mal über den Unterschied zwischen Flaggen und Namen nachdenken. ;) )

  27. D

    Ich bin mir nicht sicher, die Lyric-Seite, auf der ich das fand, nannte die Band „The Free“.
    Ich kenne die nicht und kann da wohl kaum diskutieren.
    Das mit den Flaggen und Namen verstehe ich nicht. Also, was Du mir/uns damit sagen möchtest.

    Springhammer? Hammerspring? Hammerless Spring?

  28. jL

    Wa? Worum geht es? Kaum ist man mal für 5 min, schon geht es hier um Grundsatzfragen (ich würde auch ohne THE argumentieren)

    Nun aber zur kniffligen Nummer 3: Es ist sicherlich nicht irgendwas von MC Hammer und auch nichts spirituell-gospeliges (was so häufig in den Suchergebnissen auftaucht). Da muss ich nochmal in mich gehen.

    Edit: David, Free ist zwar schon etwas älter, aber ich hoffe sehr, dass du All Right Now kennst.

  29. c

    Die Frage 3 heißt „Welcher Liedtitel wird hier zusammen mit dem Bandnamen dargestellt?“ – die Namen der Objekte hast du ja schon (abgesehen davon, dass das kein ganzer Hammer ist), jetzt musst du sie noch zuordnen…


    Auszug aus dem Duden:

    1 hei|ßen (einen Namen tragen; nennen; befehlen); du heißt; ich hieß, du hießest; geheißen
    2 hei|ßen (hissen); du heißt; du heißtest; geheißt

    Soll heißen: du hättest „die hießen _THE_ Free“ sagen müssen, „heißten“ wäre nur bei „sie heißten die Flagge“ u.ä. richtig.
    :klugscheisser:

    Aber nun genug der Kleinigkeitenmeckerei…

  30. jL

    The Offspring – Hammerhead

    (hier auf jeden Fall mit THE!)

  31. c

    Richtig, Julia :clap:

    (Das „The“ muss ich ja nicht im Bild darstellen, oder??)

    Ein viertes hab ich auch gleich noch…

  32. D

    @ comment 29: das war ein Vertipper, „heißten“ habe ich bestimmt nicht schreiben wollen :-)

  33. D

    bad bone?

  34. jL

    George Thorogood & the Destroyers – Bad to the Bone

  35. c

    @32: Das kann jeder sagen. :)

    (Fändet ihr es in so einem Fall einer Antwort auf einen bestimmten Kommentar eigentlich sinnvoll, direkt unter diesem zu antworten, also „threaded“, mit Einrückung – wie es WordPress 2.7 bieten wird?)

    @33: Dazwischen fehlt noch ’n bisschen was…

    …aber Julia hat, während ich das schreibe, schon 80 Sekunden danach die Lösung :clap:

    Das war’s dann für diese Woche…

  36. jL

    Also threaded comments haben ihre Vorteile, aber es geht auch ohne (z.B. mit @-Behelfen) und beim Quiz wäre es eher störend, da alles zu schnell geht.

  37. D

    Ich hab bei mir jetzt ein Plugin drin, das automatisch nach Klick auf einen Pfeil neben dem Comment ein klcikbares @-reply erzeugt. Hat bis jetzt noch keiner genutzt aber ich finde es cool.
    Threaded finde ich zu unübersichtlich, man bekommt doch gar nicht mit, wenn jemand ganz oben reagiert hat, man guckt doch meist ganz unten, was der neuste Comment ist.

  38. c

    Ja, das mit dem klickbaren @-Reply hab ich mir auch schon überlegt – und dass es threaded comments gerade hier unübersichtlich wären, auch. Mal sehen, ob ich das dann beim 2.7-Upgrade aktiviere oder nicht… sähe dann vielleicht so aus:

    Threaded-Beispiel

    (Ergänzung:) Paged Comments (also ab 25 oder so auf mehreren Seiten verteilt) wären jedenfalls noch schlimmer fürs Quiz…

  39. D

    also die @-replies werden nicht eingerückt und nicht als Thread angezeigt.
    Am Anfang des Comemnts erscheint ein „@cimddwc“ und das ist dann ein Ankerlink auf den entsprechenden Kommentar.

  40. c

    Ja, ich weiß schon, ich hab das schon hier und da gesehen – mein erster Satz oben ist wohl etwas zu kurz geraten bzw. das vor und nach dem Gedankenstrich schlecht kombiniert, denn „und dass es gerade hier unübersichtlich wäre, auch“ bezieht sich wieder auf die threaded comments von WP2.7. :)

    Das Bild zeigt jedenfalls meinen Entwurf für die threaded comments von WP2.7 (und den Pfeil hab ich mir ja von jenem @-reply-Plugin „ausgeliehen“)…

Schreibe einen Kommentar an Sebastian

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>