Bilderrätsel 62

Und schon wieder Zeit für ein Rätsel – also: was zeigt dieser Ausschnitt?

br62a

Wie immer gibt’s bei Bedarf Tips in den Kommentaren und neue Ausschnitte. Heute vielleicht etwas zögerlich, da ich nebenbei ziemlich beschäftigt bin…

(18:05) 2. Ausschnitt:

br62b

(19:08) 3. Ausschnitt:

br62c

Gelöst von Yjgalla: Ein selbstgemachtes Geschwindigkeitsbeschränkungsschild:

26 Kommentare

  1. S

    Leder ?

  2. S

    Es könnte eine Naht sein, entweder eine Naht an einem Ball oder eine Schweissnaht

  3. c

    Kein Leder, keine Naht.

  4. Y

    Aber Metall? Kupfer?

  5. SL

    Der verrostete Rand eines emaillierten Dings?

  6. Y

    Könnte eine Jubiläumszahl (10, 40) sein.

  7. K

    Spontan: Eine Geburtstagstorte?

  8. K

    Mal ne Frage: wo soll man da Metall sehen? *g*
    Dann bleibe ich einfach bei meinem Kuchen.

  9. K

    Ich kann’s mir zwar nicht wirklich vorstellen, aber: Ein Metallschild?
    Ohh, ich sehe da eine Torte. Und jetzt habe ich Hunger -.-

  10. K

    Vielleicht hast du es jemand zu seinem 10. Geburtstag geschenkt bekommen *g*
    Der Text wurde sichtlich mit Edding (bzw. auf jeden Fall per Hand) drauf gemalt.

    Ein Straßenschild, das vollgekritzelt wurde?

  11. K

    Eine Torte sieht appetittlicher aus :P
    Mir fällt kein passendes Wort ein.

  12. K

    …sagt der, der schon mehrere Mülleimer erraten ließ.

    Sagt der, der sogar „einfach mal Mülleimer“ anstatt Baum sagt ;)

    So ein Schild, dass an die Schulzeit / den Abgang erinnert?

  13. Y

    Ein selbstgemachte Geschwindikgeitsbeschränkung? Nur 10 Kmh fahren wegen Kindern?

  14. i

    So ein Belastungsschild für Brücken usw.
    10t max. Gesamtgewicht .. oder so?

    OK, hat sich ja dann erledigt. :)
    Congrats an Yjgalla. Gut gesehen!

    • c

      Hat sich wohl zeitlich überschnitten mit meinem „Richtig“ an Yjgalla. :)

      • i

        Yeps. :)
        Da fällt mir auf .. was hältst du denn von einem CSS del{color:red}, oder so ähnlich?
        Also nur so als Vorschlag. Ich mags ja persönlich sehr, wenn das Durchgestrichene rot rötlich leuchtet. :D

        • c

          Hmm, nein, ich hab’s lieber in derselben Farbe. Sonst fällt’s zu arg auf, gerade auch dann, wenn’s als nettes dummes Stilmittel gedacht ist.

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>