Jahresarchiv:

2021

Ein Tag in Bildern

Ja, auch der diesmonatige Achtundzwanzigste ist wieder ein #pmdd2021

Arbeiten… Rechnung bezahlen…

Kurz einkaufen gehen… und mein Rasen ist jetzt in weiten Teilen mehr eine von Kleinen Braunellen dominierte Wiese – Hummeln & Co. mögen’s…

Wie waren nochmal die 2 Schritte, die richtige Menge Pasta zu bestimmen? 1. Nimm so viel, wie du sicher bist, dass es die richtige Menge ist; 2. zu viel?

Coronanews & arbeiten…

…und nebenher Snooker-WM…

Genau hinschauen…

Lüften, Wetter, Abendessen vergessen (zu knipsen, nicht zu essen)…

Shuttle fertigbauen, mehr Snooker…

Ziemlich monothematisch heute Abend…

Bauhnhof

Wenn am letzten Tag – auch wenn’s ein Sonntag ist – der zweiwöchigen Bauphase praktisch nicht mehr gearbeitet wird, dürfte die Sperrung der Bahnstrecke wohl planmäßig morgen Früh beendet werden. Nur vorne beim Bagger im zweiten Bild standen ein paar Arbeiter.

Zitat zu den Arbeiten: „Einbau der für den Baubetrieb benötigten Weichen und Querungen, Errichten des sogenannten Gleislängsverbaus (Verbau-Wand, die parallel zum Gleis verläuft und dessen Lage sichert), Rückbau des Bahnsteigs 1, Rückbau der vorhandenen Mittelbahnsteige, Oberleitung: Ersatz der Querfelder durch Einzelmasten mit Mehrgleisauslegern (Gleis 2 und 3).“

Weiter geht’s bis Juli so: „Erneuerung der Gleisanlage der Ortsgüteranlage, Neubau der Gleise 1 und 2 (ehemals Gleis 1) und der dazugehörigen Weichen, Umrüstung der Signalanlage auf Elektronische Stellwerkstechnik (ESTW-Technik), Errichtung neuer Oberleitungsmasten.“ Dabei läuft der Verkehr dann einseitig, d.h. eindurchfahrtsgleisig+einbahnsteiggleisig. Naja, dank Corona werd ich da wohl genausowenig fahren wie die letzten 13 Monate… wobei: einigermaßen optimistischen Schätzungen zufolge sollte ich im Juli zweitgeimpft sein…

Hier liegt übrigens Asphalt auf dem Haufen für Asphalt. Oder jemand hat den Haufen nachträglich beschriftet, wer weiß das schon… (und irgendwer wird auch wissen, was HW1 heißen soll).

Hier noch ein Blick über die Stadt – ich bin heute ja nicht nur am Bahnhof entlangspaziert:

Ein Tag in Bildern

Ja, auch der diesmonatige Achtundzwanzigste ist wieder ein #pmdd2021

Zwei Uhren, fast gleichzeitig:

Und noch eine Uhr – die mit dem Update allerdings nicht die Sommerzeitumstellung meint:

Frühstück…

Altpapier weg und raus zu gut 2 Stunden Spaziergang:

Und ja, ich hab mich sogar mal ein paar Minuten hingesetzt. Wurde mir aber bald zu windig.

Abendessen:

Narzissen, Nachrichten – #harterLockdownJETZT -…

…Nachtisch und Nrestling, äh, nein, eher nix mit N:

Einkaufsüberlegungen…

Und das Finale von Supernatural:

Das war’s dann wohl für diesmal…