Bald auf der Speisekarte:

Reisgang mit Corona-Impfstoff.

Gut, „bald“ ist relativ, wenn man weder einer Risiko- noch einer besonderen Berufsgruppe angehört. Etwas Geduld brauch ich also noch.

Und wer jetzt zur Hälfte nur Bahnhof versteht, ist damit sogar auf dem richtigen Weg, denn für den südlichen Landkreis Pfaffenhofen ist ein Impfzentrum in einem Dörfchen geplant, das im Süden direkt an die Stadt Pfaffenhofen und ihren Bahnhof anschließt und das tatsächlich Reisgang heißt. (Gehört aber schon zur nächsten Gemeinde.)

Ich rätsle allerdings noch, welches Gebäude genau man im Auge hat, allzu viel Großes gibt’s da nicht, und frei muss es ja auch sein. (» Karte)

Ein Tag in Bildern

Und wieder ist ein Monat rum, wieder ein Beitrag zum Picture My Day Day #pmdd2020, dem heuer monatlichen Aktionstag, an dem man seinen Tag in Bildern festhält.

Tiefkühl-Brezen, heute „natur“ ohne Einschnitt und ohne Salz:

Weihnachtsdeko auspacken:

Die Bettwäsche konnte mal wieder ein Neuzusammengelegtwerden vertragen:

Hallo Micky!

👻 Heimgesuchte Sportgeräte 😱

Der kleine Stepper, den ich im Heimbüro für gelegentliche Nutzung am Stehschreibtisch habe, scheint von einem Geist besessen zu sein – oder wieso sonst bildet sein Schatten im Licht der Schreibtischlampe hier ein Gesicht mit großer Nase?

Sollte ich jetzt Angst haben, den Stepper weiter zu benutzen? Muss ich besonders kräftig und häufig treten, um den Geist auszutreiben? Oder fühlt er sich dadurch erst wohl?

Ein Tag in Bildern

Und wieder ist ein Monat rum, wieder ein Beitrag zum Picture My Day Day #pmdd2020, dem heuer monatlichen Aktionstag, an dem man seinen Tag in Bildern festhält.

Die Amazone hat ein lange vorbestelltes Buch gebracht:

Ob das an zu viel Söder lag, dass sich der Kabel-TV-Receiver später mal aufgehängt hat und erst nach hartem Neustart wieder wollte?