Schlagwort-Archiv:

Kleidung

Hinweis in 19 Sprachen

Auf diesen drei (von 4) störrischen Etiketten einer Jeans findet sich der Hinweis über „nichttextile Teile tierischen Ursprungs“ – vermutlich nur das lederne Markenetikett hinten – für Fundamentalveganer in 19 Sprachen:

Jeans-Etiketten

Dass Jeansstoffe abfärben können u.a. steht dann nur noch in zwei Sprachen da. Auf einem separaten Etikett, nur zu weniger als einem Viertel benutzt. Den Bestandteilen werden dann wieder mehr Sprachen gegönnt – aber nicht mehr Platz.

Hätte alles locker auf ein einzelnes Etikett gepasst – dann hätte ich’s vielleicht auch neben dem mit Größe und Waschanweisung drangelassen…

Klasse wiederholen!

Eines der „Fun-Shirts für Teens“ aus dem Prospekt eines Bekleidungsdiscounters:

T-Shirt: Ne Klasse kann man wiederholen, PARTY's NICHT!

Na dann wiederhol mal flott die Klasse und konzentrier dich auf die Rechtschreibung. Tipp: Apostrophen haben beim Plural nichts zu suchen, genausowenig wie die Kleinschreibung des „s“ nach einem Wort in Großbuchstaben. Der Apostroph passt dafür besser vor das „Ne“.