Schlagwort-Archiv:

Spiele

Chaos

Beim ersten Start dieses so passend „Mayhem“ genannten simplen Wrestling-Spiels – simpel in den Aktionen, beim Aufrüsten und Weiterkommen umfangreicher und typisch langwierig und typisch „gib doch massenweise echtes Geld aus, damit du schneller vorankommst“-ig a.k.a. Pay-to-win – kommt das Chaos gleich zu Beginn:

Beim zweiten Start war’s dann lesbar (es ging um die Nutzungsbedingungen etc.).

Ein Minispiel, wie man sie manchmal anstelle von Werbeclips in Spielen, die sowas zur Refinanzierung einsetzen, bekommt, ergänzte die banale Langeweile des Spiels – hoffentlich nur hier und nicht im Hauptspiel – um das Chaos der Übersetzung:

Da sollten sie’s doch lieber gleich bleiben lassen. Oder soll das schon einen Eindruck der Qualität des eigentlichen Spiels vermitteln?

Tja, und bei diesen Sicherheitshinweisen bei Amazon fragt man sich, was für ein Chaos wohl ausbrechen mag, wenn man die Kinder nur mal kurz aus den Augen lässt:

Nun gut, bleibt für die erwachsenen Lego-Fans mehr übrig. ;) Noch dazu bei so einem Rabatt…

Abenture

In-App-Kauf-Angebot eines iPad-Spiels:

Etwas ihr Abenture zu helfen

Immerhin konsequent Deutsch und Englisch sogar in einem Wort verwurschtelt…

Ich könnte da ja auch mal ein Angebot machen – zur Übersetzung. Aber da würde ich wohl mehr verlangen als 99 Cent wie hier.^^

Puzzle

…oder: Bilderrätsel mal anders.

Neulich auf der Straße in der Nähe einer geleerten Papiertonne gefunden:

Puzzleteil

Quizfrage: Was könnte das Motiv auf diesem Puzzleteil darstellen? Mir will da nichts Gescheites einfallen… aber es hat bestimmt mit verschwörerischen Geheimbotschaften zu tun!!!!einself!!

Sollte ich mal die hier fragen, die vor ein paar Monaten inseriert hatten:

Wir bauen Ihre Puzzles kostenlos zusammen ?

(Und ist das rechtschreibmäßig eigentlich in Ordnung, das Fragezeichen so hinter dieses Bild zu setzen? Fragen über Fragen…)