Schlagwort-Archiv:

Pareidolie

Links und Video der Woche (2012/22)

Die geflügelte Sonne

Sonne durch halbrundes Plissee

Leuchtende Ringe als Heiratsantrag?
Ein (ausnahmsweise leuchtendes) Raumschiff der Schatten auf Angriffskurs?
Ein Sonnenengel als Wegbegleiter in die 729. Dimension?
Ein Engel, der sich als Raumschiff tarnt?
Ein Raumschiff, das sich hinter leuchtenden Ringen versteckt?
Gravitationslinseneffekt eines kurz zuvor vom LHC erzeugten Schwarzen Lochs?
Ein weiterer Riss in der Haut des Universums?
Eine Offenbarung aus der Akasha-Chronik über die Spur des von den Sonnenbewohnern eurythmisch getanzten wahren Namens der Sonne, bei der es sich um die holistisch optimale Form des Schüttelns bei der Herstellung homöopathischer Mittel handelt?

Oder ein durch mein rundes Plissee erzeugter Effekt? Nee, das wäre viel zu banal! :P

Die Smilie-Galaxie?

Antennae Galaxies smilie

Die Hervorhebung in diesem neu veröffentlichten Bild der Antennen-Galaxien1 ist natürlich von mir – trotzdem ist es nett, wenn einem eine ganze Galaxie zulächelt. :)

Fragt sich, was der Esoterik-Fraktion da einfallen mag – das Gesicht Gottes? Manifestation der galaktischen Liebe? Kryons Frau? Überwacher des Synchronisationsstrahls? …?

ganzes Bild ← Das Originalbild ist zusammengesetzt aus Aufnahmen von Chandra (Röntgenstrahlen, blau dargestellt), Hubble (gold und braun), und Spitzer (infrarot, rot dargestellt) und stammt von der HubbleSite, wo’s auch mehr Infos und größere Bilder gibt (engl.).

 


Credits: HubbleSite, NASA, ESA, SAO, CXC, JPL-Caltech, STScI

  1. Antennen im Sinne von Insekten-Fühlern, zu sehen in weitwinkligeren Aufnahmen []

Die Pfaffenhofener Stadtmusikanten?

Nach dem Abriss eines Hauses (Siglbräu) zeigt sich an der Wand zum Nachbargebäude dieses Muster:

paf-stadtmusikanten

Für mich sieht das in der Mitte aus wie ein Papagei auf einem Hund (Foxterrier) – oder ein Hund mit dickem, hochstehendem Schwanz – auf einer liegenden Kuh und links wie eine große Taube, und die Kuh prustet der Taube Wasser auf den Bauch. Zeigt das also einen Streit oder Scherz unter den nun endlich entdeckten Pfaffenhofener Stadtmusikanten?

Oder was seht ihr da? :mrgreen: