Nackt am Stromzähler

…oder: Die letzten Suchanfragen des vergangenen Jahres, die Besucher hierher geführt haben.
(Suchanfragen sind wieder grau hinterlegt, i.d.R. aber nicht im Feed-Reader; ich habe die Anfragen weder gekürzt noch erweitert.)

Und um gleich zu Beginn keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: ich war vorhin nicht nackt am stromzähler, als ich ihn abgelesen habe, um dem neuen Anbieter den Zählerstand zu nennen. Aber Nacktheit und Höschenlosigkeit sind im Internet ja gefragt – ob jetzt meine tante nackt oder kein höschen kaffee. Äh. Ja. Von mir aus. Verständlich ist natürlich meine frau unten ohne fotos, denn wer würde sich unten schon Fotos hinstecken? Da ist kein höschen unterm mini dafür einen plug sicher bequemer.^^ You’ll love these girls together!!

Dem Wunsch bilder ohne höschen bzw. fotos ohne höschen werd ich gerne nachkommen – auf diesen Bildern ist sicher kein Höschen zu sehen:

Rauhreif Rauhreif

Schwieriger wird’s aber mit christina aguilera ohne bild zeigen, da müsste man sie schon persönlich ausfindig machen, um sie ohne Zuhilfenahme eines Bildes zu zeigen. Und wer weiß, ob christina aguilera ohne sleep nicht schnell wütend wird, schließlich soll die Aggressivität durch Schlafentzug ja steigen…

Nach der selbstbefriedigung weihnachten noch schnell der Aufruf: männer! tragt strings, ein höschen rutscht vom arsch! :P

Das war’s nun aber mit An- bzw. Auszüglichkeiten. Machen wir kurz einen Ausflug zum beschissene english mit i now my life i now try gonna oder sometimes de freedom gonna break, um danach gleich zu ein paar doch recht seltsamen Fragen oder Sätzen zu kommen, bei denen man sich wirklich wundert, warum jemand danach sucht:

  • baby can you see the moonlight? Nun gut, das kann ich noch beantworten: nein, es ist bewölkt bzw. hochneblig.
  • es gibt ein lied hush little baby dont say a word
  • what color do my eyes look in this picture?
  • what do you think i could say at this moment
  • i know it’s late to call i don’t blame you if you are angry
  • and i don’t wanna know if theres another part of me i don’t wanna feel if im alive i don’t wanna smell the bed where you used to sleep i’m gonna miss it again miss it again i just wanna walk away from the ashes and take the fact that ive been burned and maybe let you know im still standing and if you miss it again miss it again i’m around lyrics

Die Bitte nach advent advent ein lichtlein brennt lateinische übersetzung könnte ich höchstens an Konna weiterleiten; aber bevor noch mehr Leute Unmögliches verlangen wie trustworthy horoscopes oder exakte lottozahlen vorraussage, höre ich für heute lieber auf…

Prosit, und don’t say a word but just kiss. :kussm:

5 Kommentare
1 Trackback

  1. S

    Oh, die Suchbegriffe farblich zu unterlegen ist eine hervorragende Idee, ich glaub, die klaue ich…

  2. c

    Hilfe! Diebe!! :mrgreen:

    Ne, nur zu, die war, glaub ich, eh nicht auf meinem Mist gewachsen…

    Ich freu mich dann schon auf deine nächsten Suchbegriffe. :)

  3. S

    …kann sich nur noch um Tage handeln!

  4. M

    Beim ersten Foto hängt was im Balkon, ich erkenn es zwar nicht, aber es könnte ein Höschen sein!

    Steinigt ihn! Er hat Jehova gesagt! :D

  5. c

    Smilie by GreenSmilies.com

    So groß wie das ist, ist das sicher kein Höschen. Smilie by GreenSmilies.com

Schreibe einen Kommentar an SLogan

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>