AOL ist nicht Gott

If you are brave enter here! Willkommen zu den Suchanfragen der letzten zwei Wochen, die Besucher hierher geführt haben.
(Suchanfragen sind wieder grau hinterlegt, i.d.R. aber nicht im Feed-Reader; ich habe die Anfragen weder gekürzt noch erweitert noch erfunden!)

Before you fairly start this story I should like to give you just a word of warning – okay, wo ist das Problem? A man is still a child and i have so many questions. Aha. Na, letzteres sehe ich ja in meinen Statistiken… Gut, können wir? Come go with me there’s so much you can see, I’m gonna tell you a big bad story baby!

Ob Gebete via AOL erhört werden? God if you can hear me right now please give me a sign that Brian loves me. Ich hab da so meine Zweifel. Auch einfachere Wünsche muten seltsam an: ich will Criss Angel eine email schreiben. Schön. Und du glaubst, dass sich gleich Google Mail mit der richtigen Adresse öffnet? Do you think you could buy me a toy? please. Nein, von mir bekommst du nichts, ich kenn dich ja nicht mal. echad!!! steim!!! schalosch!!! Nein, das wirkt bei mir auch nicht.

Schnell einen Abstecher in die Ekel-Ecke, damit wir’s gleich hinter uns haben: I have to pass gas all day long – dann solltest du an deine Mitbewohner und Gäste vielleicht Gasmasken verteilen. das viedeo 2 girls 1 cub mal sehen abber finde nix – was ist daran jetzt ekliger, die sprachlichen Qualitäten oder der Wunsch nach diesem Video? Und warum zum Teufel suchen Leute nach „www.2 girls 1 cup.com“ exakt so, samt Leerzeichen? :roll:

Aber es wird noch hässlicher: Berechnungen der lottozahlen heute – geht nicht! can lotto numbers be predicted? Nein! guaranteed lotto prediction spells? lotto witch who can make numbers come true? astrologie lotto zahlen? seriosität von horoskopen? Das ist alles nur superstition, false religion!

Wenden wir uns nun besser dem erotischen Bereich zu. (Foto © Mzelle Biscotte auf flickr)

Schaufensterpuppe Baby take off your close. Wie bitte? Baby won’t you take off your clothes? Ah. Okay, aber ich habe kein Höschen an. Ich trage nie Höschen. Die Schaufensterpuppe links auch nicht. Wegen electricity in panties, weißt du? :P

Keuschheitsgürtel für frauen und fotos: äh, wozu bräuchten Fotos einen Keuschheitsgürtel, und wie soll das funktionieren? Dann doch besser Balkon foto nackt: kannst du bestimmt an einer Baustelle in deiner Nähe machen, da findet sich sicher auch ein Balkon ohne Geländer, ohne Dekoration oder was man sonst noch als „nackt“ bezeichnen könnte. balkon selbstbefriedigung or penis or sperma -fun -witz -tier -haustier -hund -katze – Huch? Ist ja gut, dass du die hinteren Begriffe mit dem „-“ ausschließt, aber das ist schon eine seltsame Suchanfrage, weißt du das?

Its a strange world and we’re trying not to lose our way. Tja… aber manche Wege sollte man verlassen – oder besser gleich gar nicht betreten, finde ich. I wanna call you my boy i wanna call you my girl – Stop! Das reicht! Im feeling fine, nothing but sex is on my mind. Ja, gut, kann ich verstehen, aber übertreib’s mal nicht, okay? Eine noch: prinzzess nude pics – ihr Blog ist dort, aber solchen Fotos bin ich dort noch nicht begegnet…

Na denn, das war’s für heute – alaaf und helau! :prost2: :bye:


» Alle Suchanfragen-Beiträge im Überblick.

3 Kommentare

  1. S

    Ähhmm, warum gibt man eine Adresse so bei google ein ?

    Ich könnte vielleicht eine Antwort geben :

    Und zwar,man nimmt an man sitzt auf der Arbeit,den PC benutzen mehrere.

    Wenn man das nun in den Browser eingibt,dann können diese Adresse,da sie meistens gespeichert wird alle sehen.

    Man will auch nicht den verlauf löschen,denn das könnte auf Dauer auch den Kollegen auffallen,also macht man es über google und fast keiner merkt was.

    Natürlich kann man es über den ausführlichen Verlauf sehen,aber nicht direkt im Browser wenn er Adressen selber vervollständigt, das könnte schnell Peinlich werden.

  2. c

    Hm, ja, das klingt an sich plausibel – aber die Leerzeichen mittendrin?

    Vielleicht war das einer, der gesagt bekommen hat, „gib einfach den Titel mit www. davor und .com dahinter ein“, aber keine Ahnung davon hat, dass Domain-Namen keine Leerzeichen enthalten?
    :zuck:

  3. jL

    Wieder mal ganz herrliche Begriffe :-)

    Zur URL: Sebastian, deine Theorie passt für die Art von URLs, aber bei mir landen auch Leute, die http://www.julia.de in die Suchmaske eingeben und das dürfte nun nichts sein, was man vor den Kollegen im Büro verstecken möchte!

    (und Andreas, du wirst jetzt auch bedacht, da das im Kommentar steht, harharhar)

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>