Noch ein Gewinn?

Das war’s dann aber erstmal mit den Gewinnspielteilnahmen… Jedenfalls gewinne ich jetzt auch noch ein LG Viewty – ein nicht ganz uninteressantes Handy – bei Stereopoly:

LG Viewty Blogger Aktion

(bis 1.5. (verlängert); zehn 10€-iTunes-Gutscheine gibt’s als weitere Preise)

9 Kommentare
1 Trackback

  1. M

    Netter Linkbait…

  2. S

    Ach wat soll es schon, was können die solles mit den Links anfangen ?

    Nach dem Gewinnspiel wird der eh bei den meisten auf nofollow gesetzt,oder der Artikel nochmal verändert, so das die meistens doch nichts davon haben.

    Jedenfalls wenn man denkende Blogger hat.

    Ansonsten ist es mir auch egal ob die Links bekommen, wem nutzt ein Link von einem PR 0 Blog ?

  3. c

    Vielleicht sollten wir auch mal ein paar Gewinnspiele veranstalten – etwas Aufmerksamkeit brächte es wohl schon. :mrgreen:

  4. M

    Am besten du verlost etwas wirklich tolles, ich hätte gerne ein neues Auto, wie wärs mit einem Maybach?

  5. c

    Gibt’s sicher auch als kleines Modell oder Spielzeug — was den Vorteil hätte, keinen Sprit zu brauchen…

  6. M

    Ich will mich rein und nicht drauf setzen können!

  7. c

    Hmm… wie wär’s dann, wenn du im Mai in einen Bach springst? :P

  8. M

    Ich habe das Gefühl, nicht Ernst genommen zu werden *püh* ::D:

  9. S

    Hmm,mal selber ein Gewinnspiel veranstalten… aber ich hab nix was so viele Menschen anzieht.

    Kann nix für 500 Euro verlosen.

    Vll ein dolles selbstgemachtes Ölbild, original, mit eventueller Wertsteigerung ;)

    Oder so eine Veranstaltung wie das Projekt 52, das bringt auch Backlinks.

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>