Siebenhunderteinunddreißig

731 ist jetzt keine allzu eingängige Zahl. Also machen wir mal 24 draus. Hm, könnte man mit der Fernsehserie verwechseln. Daher besser:

2. Geburtstag

Denn mein Blog wird heute 2 Jahre alt. Wollte ich nur mal so nebenher erwähnt haben (und auch rechtzeitig, anders als vor einem Jahr, als ich das Jubiläum fast verpasst hätte) – nicht ohne den Hunderten von Kommentatoren zu danken, die bisher für über 1600 Kommentare1 bei den rund 640 Beiträgen hier gesorgt haben:
:danke:

Wollt ihr ein Stück Torte? Ist genug für alle da, greift zu und lasst’s euch schmecken!


Foto: JJAVA – Fotolia.com

  1. dabei sind meine eigenen und die Track-/Pingbacks nicht gezählt; mit jenen sind’s über 3000 []

17 Kommentare

  1. P

    herzlichen glückwunsch!
    und wenn du weiterbloggst wird das alles noch viel mehr! :mrgreen:

  2. c

    Danke – ans Aufhören denk ich jedenfalls noch lange nicht. :mrgreen:

  3. M

    Von mir auch alles Gute, nur diese virtuellen Kuchen und Kekse die immer bereitgestellt werden, ohne das man je wirklich etwas davon bekommt, mag ich nicht. ::D:

  4. J

    Jippi, noch ein 2-Jahre-Blog – alles Gute :-D

  5. WLT

    Für Torte ist mir kein Weg zu weit :mrgreen:
    Aber ich hab den Vorteil, dass ich in etwa 30 Minuten bei dir sein kann um mir eine reale Torte abzuholen 8)

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir :)

  6. BA

    Herzlichen Glückwunsch. :-) Bitte halte noch eine Weile durch. Ich sehe in den letzten Wochen so viele Blogs sterben und finde das sehr schade.

    Zur Zeit haben ja viele Blogs ihr 2-jähriges. Offensichtlich gab’s da vor zwei Jahren einen richtigen Blog-Boom. Schön, daß dann doch so einige dabei geblieben sind, so wie Du.

    Alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft. :jubel:

  7. S

    So und wie Du mir so ich Dir. Heute sage ich meinen Glückwunsch zum Bloggeburtstag :tanz: . Auf das wir noch weitere Jahre was zu lesen kriegen :itsgood:

  8. c

    :danke: euch allen!

    Irgendwie sollte es eine Download-Möglichkeit für echte Torten geben… kann z.B. Google da nicht mal was erfinden? Die müssten doch eh schon wissen, wer welche Torte am liebsten mag. ;)

  9. K

    Auch von mir natürlich ganz herzlichen Glückwunsch. Und wenn ich noch 2 jahrtausende durchhalten soll, dann du mit deinem Blog doch bitte auch. Alles Gute dafür! :prost2:

  10. jL

    Ooohh Glückwunsch!! Auf die nächsten zwei Jahre!

    Ist noch Torte da? (oh, das war eine schlemmerische Woche…)

  11. N

    Herzlichen Glückwunsch… Der September bringt also wirklich die meisten Blogs hervor… Krass…

  12. b

    Weitermachen. Einfach immer weitermachen. Wie atmen.

  13. c

    :danke:

    Konna, also 3 Jahrtausende hab ich mir schon vorgenommen. :mrgreen:

  14. S

    Auch von mir alles Gute! ;)

  15. c

    :danke:

  16. b

    ich bin zwar etwas spät dran, aber ich gratuliere zum Blog-Geburtstag!

  17. c

    Macht doch nichts – :danke:

Schreibe einen Kommentar an Suriel

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>