Was Deine Hausnummer über Dein Leben verrät!

Eine von den sonstigen, üüüberaus realitätsnahen Angeboten einer Feng-Shui–VHS-Dozentin inspirierte Satire…1

leeres Hausnummernschild Wusstest Du, dass Deine Hausnummer mehr über Dich aussagt und Dein Leben viel tiefgreifender beeinflusst, als Du denkst? Ja, die Zahlenlehre, die Numerologie ist eine hochinteressante Wissenschaft! Mit dem richtigen Wissen um Deine Hausnummer und den geeigneten Maßnahmen wirst Du nun einen völlig neuen Zugang dazu bekommen – also nicht zu Deinem Haus, sondern zu Deinem Leben!

Und Du musst dafür keine 70, 80 oder gar 100€ die Stunde bezahlen – nein, diesen Dienst stelle ich vollkommen umsonst zu Deinem persönlichen Wohl zur Verfügung, um mein Karma aufzubügeln! (Gut, die dringendst empfohlenen weiteren Angebote unten gibt’s nur gegen Bares, aber was soll’s, das solltest Du Dir wert sein!)

Schreiten wir nun zur Analyse Deiner Hausnummer – bedenke, jede Zahl hat ihre eigene emotionale Qualität und Energie!

Hausnummer Bedeutung
1 Du Glückspilz! Dein persönliches Potential hat die besten Voraussetzungen, um sich frei zu entfalten! Jetzt musst Du nur noch darauf achten, durch radiästhetische Messungen das optimale Energieniveau und den harmonischsten Energiefluss zu erreichen!
2 Du solltest ernsthaft überlegen, Dein Haus abzureißen und unter stringenter Feng-Shui-Berücksichtigung neu aufzubauen. Denn es ist das Ziel von Feng Shui unter Berücksichtigung der Naturgesetze, den Energiefluss optimal für Dich zu lenken!
3 Zu Deinem absoluten Glück fehlen noch die richtigen geomantischen Dreieck-Steinsetzungen – ein uraltes schamanisches Ritual, sogar älter als Waayatans Zaubertricks! Unbedingt an Vollmond oder Neumond durchzuführen!
4 In Häusern mit der Nummer 4 geht die Tendenz zu Störzonen unter dem Bett (denn viele Betten haben 4 Füße) – leider unabhängig davon, wo das Bett steht. Dir bleibt leider nichts anderes übrig, als Dein Bett in den (Feng-Shui-optimierten!) Garten zu stellen oder, falls du keinen Garten hast (was? keinen Garten? jeder braucht einen Feng-Shui-Garten!!), nur noch in Hängematten zu schlafen.
5 Du neigst zu oft dazu, alle Fünfe gerade sein zu lassen. Das ist nicht gut für Geschäftsräume, denn Dir ist doch sicher ein angenehmes Betriebsklima wichtig? Aber auch für Privaträume gilt: Verwende unbedingt menschenfreundliche Farben und Formen!
6 Deine Hausnummer sorgt für ein Sechseck in Deinen Gedanken und somit für Energieblockaden. Du solltest unbedingt einen renommierten Geistheiler aufsuchen – ich bin jetzt selber keiner, aber ich finde sicher einen in der Umgebung, den ich empfehlen kann. (Gegen einen kleinen Vermittlungsausgleich.)
7 Ah, die 7, eine wahrhaft mystische Zahl! Nur noch eine kleine zusätzliche Energetisierung Deiner Wände, und Du kannst Dein Wohnumfeld vor Fremdbeeinflussung schützen – und das ganz ohne Alufolien-Hut!
8 Achteckige Spannungen in Deiner Familie sind praktisch vorprogrammiert – da helfen nur systemische Familienaufstellungen, sie ermöglichen es Dir, Deinen Platz innerhalb Deiner Lebenssysteme einzunehmen!
9 Neun neun, äh, nein nein, das ist keine gute Nummer. Du solltest Dich umgehend nach einer anderen Adresse umsehen – aber wichtig: Berechne vorher die Tagesqualität, um den am besten geeigneten Tag für den Umzug wissenschaftlich zu bestimmen!
andere Betrachte die Ziffern einzeln; kommt eine 0 vor, potenziere Deine Anstrengungen hinsichtlich der Empfehlungen der restlichen Ziffer(n)!
mit Buchstabenzusatz
(z.B. 11a)
Oh oh oh, das ist ganz schlecht für die Engelkräfte. Bringe umgehend lückenlos an allen Deinen Außenwänden kosmische Kristallmandalas an, um die richtigen freien Energien aus dem Kosmos anzufordern!
Diese Kräfte stehen allen verantwortungsbewussten Menschen jederzeit und kostenfrei zur Verfügung!
(Die Ausarbeitung der richtigen Mandalas leider nicht.)
mit – oder /
(z.B. 5/2)
Betrachte es als Rechenaufgabe; entsteht eine Zahl mit Nachkommastellen, betrachte die Zahlen vor und nach dem Komma separat.
Wenn Du zufälligerweise in einer einem Haus mit einer Nummer wie 10/0 wohnst:2 Das ist natürlich kein Zufall, sondern ein Zeichen der besonderen Unendlichkeit Deiner Seele!

Denk dran: „Der Mensch ist nicht, er wird …“, also werde gefälligst so harmonisch und überweise mir die Hälfte Deines Monatseinkommens für ein gutes Gefühl! Du wirst sehen, das wirkt! Also bei mir auf jeden Fall, bei Dir nur, wenn Du auch ganz ganz fest daran glaubst!

Bla!


Foto: tsk/sxc

  1. Insb. die fett geschriebenen Begriffe sind nicht von mir erfunden – nur einige Kombinationen und die Zuordnung zu den Nummern etc. []
  2. gibt’s tatsächlich! []

16 Kommentare

  1. C

    Ich bin weder Fleisch noch Fisch mit der Hausnummer 19 8O
    Na prima, und nun?

    • S

      In diesem Fall darfst du sicherlich die Quersumme bilden. Bildest du dann nochmals die Quersumme, dann bist du eine astreine 1, also ein echter Glückpilz! Toll, oder? Bitte spende der GWUP, wenn dir diese Beratung gefallen hat. :roll:

      • c

        Ne ne ne, Stefan, du kannst nicht einfach meine Regeln ändern – nur ich kenne die Wahrheit!™

        Consuela, dann muss deine rechte Körperhälfte umziehen und die linke eine halbe Wünschelrute benutzen. :mrgreen:

  2. jL

    Wie jetzt, die Zahlen werden nur einstellig betrachtet?!?! Ich dachte da kommt jetzt eine Auflistung bis über 600! Denn es dürfte bekannt sein, dass die Art und Reihenfolge der Zahlen unglaublich wichtig ist!
    Ich kann z.B. nicht glauben, dass meine 69 eine Energieblockade heraufbeschwört, sondern was ganz Anderes bedeutet!

  3. C

    Herrjeh, das ist aber kompliziert. Ich werde beim studieren des Wohnungsmarktes einfach auf eine positive, einstellige Nummer achten! :mrgreen:

    @Julia
    Was die 69 bedeutet, wissen wir doch alle nur zu gut :P

  4. c

    Julia, du magst die FRSG sein, aber von Hausnummern-Numerologie hast du, so leid es mir tut, offenbar keine Ahnung. :mrgreen:

    Und wer bei 69 eine Blockade hat, hat vielleicht noch andere Probleme als die falsche Hausnummer. :P

  5. E

    Ach du krist die Tür nicht zu. Da müßte ich aber schnell ausziehen.Ich wohne in der 23 :sleep:

  6. F

    Aha, siehste mal, wer Google kann ist eindeutig im Vorteil! Jetzt weiß ich auch, was Ihr alle meint :P

  7. C

    Ziehe demnächst in die Hausnr.6, was erwartet mich dort? :oops:

    • c

      Deine neue Wohnung. :mrgreen:

      Ansonsten lässt sich aus der Hausnummer genau gar nichts herauslesen, solcher Numerologie-Kram ist Mumpitz (oder Satire wie mein Text oben)…

  8. bullshit

  9. i

    WAS BEDEUTET HAUSNUMMER 49? :)

  10. Willst du mit diesem Scheiße nur Leute verarschen? So ein Blödsinn habe ich fast noch nie gehört.

Schreibe einen Kommentar an Ecki

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>