Nicht da

Ausschau haltend Hope you ready, you know how we do, it never ends – die Suchanfragen und ihre „Beantwortungen“ werden wohl immer weitergehen… wont you come out and see for yourself?

Für die, die’s noch nicht wissen: Mit den grau hinterlegten Suchanfragen haben Leute hierher gefunden, und ich hab sie weder gekürzt noch erweitert noch erfunden.

nicht da
Doch, genau hier. Aber etwas ist tatsächlich nicht da: Erotik und Esoterik, denn dies ist eine Sonderausgabe der Suchanfragen mit, äh, wenn ich jetzt „normale Themen“ sage, passt das auch nicht so ganz…

guten abend gif
Und guten Abend, PNG, BMP und JPG!

i love you schriftzug
Aber der Schriftzug liebt dich nicht, ätsch!

auf englisch eine geschichte schreiben (my dream holiday 100 wörter)
Meinten Sie: Wer schreibt meine Hausaufgabe für mich?

warme socken
…sind was für den Winter. Egal zu welcher Jahreszeit der stattfindet. Oder was meint der Experte? ;)

"erlaubte HTML-Tags: <a>" intitle:news
So, ein Kommentarspammer, der nach Möglichkeiten sucht, seine Links zu plazieren? Tip: Kombiniere das mit der Suche nach „Blogger, der Spam übersieht oder ignoriert“.

givr me rulwes im ganna break thaem show me lines i will cross them
Das merkt man. Das mit den Regeln. Aber mach das besser nicht im Englischunterricht, denn sonst kannst du die Linie ins nächste Schuljahr vielleicht nicht überschreiten…

hatte mal nen geburtstags gedicht oder reim da drin kam vor 6richtige im lotte oder so
Du hattest „einen Gedicht“? Lern erst mal „ein“ und „einen“ zu unterscheiden und richtig abzukürzen, sackzement­kruzifix­nochamol! Und dann kannst du immer noch überlegen, ob die Suchanfrage anders formuliert vielleicht erfolgversprechender wäre.

ich danke ihnen fur seine Vestendniss
Der Satz ist nicht mal in richtiger Rechtschreibung sinnvoll oder erwünscht.

and this is the naked true and this is a…liedzeile
Wie enttäuschend – gegenüber der nackten Wahrheit (wenn ich mal annehme, dass du „truth“ meinst) fällt eine Liedzeile doch ziemlich ab.

wir hoffen auf ihre regalbestellung
Das ist eine etwas seltsam klingende Abschiedsformel in einem Brief/einer E-Mail.

kann nicht als archiv geöffnet werden
Das schränkt die Einsatzmöglichkeiten deiner Regale aber drastisch ein.

BERGWACHT gebirgsjäger
Nun, in der Tat, ein Gebirgsjäger, er im TALSCHLÄFT, wäre weniger nützlich.

suche freundin miete populer cite deutschland
Eine Freundin zur Miete? Eine Freundin, die Popel-Zitate mietet? Öhm…

da ist ein monster
Wo? Ich seh keins. Was verstehst du überhaupt unter einem Monster?

hundekot nicht weggeräumt
Oh, das ist in der Tat schlimm und monströs. Nicht.

Kindheit in deutschland und anderswo
Soll vorkommen. (Aber besser nicht im Vatikan.)

:bye: So, das wär’s mit dieser Sonderausgabe, tschüss bis zum nächsten Mal, und so sing sing on into the night time baby


Foto: Coka – Fotolia.com

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>