Advents-Vierkampf 2016 (5)

Auf zum Finale in diesem kleinen Wettstreit! Ist Star Wars nach der 1:2½:6:4½-Führung noch zu schlagen?

21. Ein Baum, ein Kuchen mit Spritzbeutel, ein Storm Trooper und ein Schlitten mit Geschenken:

21

„Nein, ihr dürft noch nicht an die Geschenke!“ – während die Kinder den kleinen Baum noch etwas vergrößern. Ein Punkt für sie! 2:2½:6:4½.

22. Ein Hund mit Futtertrog, ein Tisch, ein Imperial Landing Craft und zwei Vögelchen:

22

Während die Partyhutträgerinnen weiterfeiern – sind das magische Hütchen, die sie dazu zwingen? – vertreibt erst der große Vogel die kleinen und dann der Hund den großen Vogel. Ein Punkt für den Hund, 3:2½:6:4½.

23. Ein Schlitten mit Zugvorrichtung, ein Schneemann mit Mütze, ein Schlitten auch bei Star Wars, und ein Hipster-Schneemann oder sowas:

23

Der Hund hat offenbar keine Lust zum Ziehen – verständlich. Die beiden Schneemänner freunden sich an und tauschen die Kopfbedeckung. Aber einen Punkt kann ich da irgendwie nicht vergeben, immer noch 3:2½:6:4½.

24. Der Weihnachtsmann, ein Eisbärbaby, dem das Essen abhaut, Schnee-Chewbacca mit Armbrust und noch ein Weihnachtsmann mit einigen Geschenken:

24

Während man auf Chewie einredet, doch die Waffe wegzulegen – an Heiligabend! -, und das Eisbärbaby tröstet, findet man auch eine Möglichkeit, den Schlitten zu ziehen. Ein Punkt fürs Schlittenziehen, einen Trostpunkt für den Bären, und einen Abzug für Chewie dafür, heute mit einer Waffe aufzukreuzen. Ergibt einen Endstand von 4:3½:5:4½, somit ein doch noch recht knapper Sieg für Star Wars!

Aber das wichtigste ist wie immer:

24a

Frohe Feiertage mit vielen schönen Geschenken euch allen!

2 Kommentare

  1. r

    Gleichfalls bzw noch mehr fröhliche Feiertage! Hier hat das mit den Geschenken bisher 1A geklappt: schon zwei EssensEinladungen – und morgen die dritte…

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>